(v.l.) R. Schießer, U. Timmermann (Foto: SSI Schäfer / RS MEDIA WORLD Archiv)

SKALIERBARKEIT – Mitwachsende Logistik für Elektronik-Händler

Steigende Geschäftsvolumina sind Indiz für Erfolg, bedingen jedoch eine kontinuierliche Anpassung der Intralogistikstrukturen an volatile Märkte und Sortimente. Deshalb setzt das friesische Elektronik- und Computertechnik-Versandhaus Reichelt Elektronik auf die Modularität und Skalierbarkeit seiner Intralogistiklösungen. Ein Ende 2020 abgeschlossenes Projekt steht dabei exemplarisch für eine Reihe solcher Maßnahmen, die seit 1996 umgesetzt worden sind.

Weiterlesen
ProGlove (Foto: ProGlove / RS Media World)

PROGLOVE – Intelligenter Handschuh “Mark” scannt rascher

Das Startup ProGlove hat einen intelligenten Handschuh entwickelt, der einen herkömmlichen Scanner ersetzt und die Arbeit in der Produktion oder in der Intralogistik schneller, sicherer und ergonomischer macht: den MARK. IFOY-Tesbericht Ein kompakter Scanner kann mit dem einfachen Klicksystem am Handschuh befestigt werden. Mit der Kombination können dann sowohl Barcodes als auch 2D-Codes sofort gescannt werden. Der Bediener hat beide

Weiterlesen
(Foto: RS Media World)

FTS – Erst Standards machen Automatisierung möglich

Die Entwicklung klimaneutraler Heizanlagen mit Holz brachte österreichischen Unternehmen wie dem Heiztechnikspezialisten Hargassner einen wahren Boom. Doch der Markt ist hart umkämpft und verlangt nach einer möglichst effizienten Produktion. Da der Zusammenbau der Heizkessel  in Handarbeit erfolgt, ist eine Automatisierung in der Teilefertigung und im innerbetrieblichen Warentransport umso wichtiger. Hargassner setzt dabei auf eine FTS -Lösung von Toyota Material Handling. (Ein Bericht

Weiterlesen