Dr. Axel Spörl

KEP-Dienstleister – „Menschen wollen gefragt werden“

Dr. Axel Spörl, Region Manager Austria & Portugal beim KEP-Dienstleister GLS im Gespräch mit BLOGISTIC.NET über die letzte Meile bei der KEP-Zustellung und die Risiken marginalisierter Logistikpreise. BLOGISTIC.NET: Die KEP-Logistik steht unter Druck, denn einerseits nimmt die Transportleistung der Unternehmen insbesondere durch E-Commerce und Retourenmanagement zu, andererseits verdrängen Städte das Auto aus den Zentren, sodass KEP-Dienstleister zunehmend die Transportleistung für

Weiterlesen
schachinger01_web

LOGISTIKARCHITEKT – Unkonventionell denken lassen

Dr. Maximilian Schachinger, der Logistikarchitekt der österreichischen Transportwirtschaft und langjähriger Geschäftsführer von Schachinger Logsitik, spricht anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Unternehmens mit mit CR Hans-Joachim Schlobach über Architektur, Asthetik, Design, Unternehmertum und die Zukunft des Transports. BLOGISTIC.NET: Herr Dr. Schachinger, Sie gelten als guter Zeichner und wollten nach Ihrer Matura im Jahr 1960 eigentlich Architekt werden. Warum sind Sie dann doch

Weiterlesen

MAX SCHACHINGER – Architekt der Logistik

Kaum ein Transportunternehmer hat die österreichische Transportszene der Nachkriegszeit in ähnlicher Weise geprägt wie Dr. Maximilian Schachinger. Ein unvollständiger Blick auf 75 Jahre deutsch-österreichische Transportgeschichte des Unternehmens Schachinger Logistik und auf einen Unternehmer, der Architekt werden wollte. (eine Hommage an einen großen österreichischen Logistiker von CR Hans-Joachim Schlobach) „Eigentlich wollte ich ja Architekt werden“, erzählt Dr. Maximilian Schachinger, der Grandseigneur der österreichischen

Weiterlesen