LEUTE+NEWS – Die Überschrift ist selbsterklärend. Es geht um Menschen, Unternehmen und Short-News. Hier erfahren Interessenten auf blogitic.net, was in der Logistik wichtig ist.

Werbung
Logistik-Partnerschaft - (v. l.): J. Herwig und R. Heiken (COO und CEO Hellmann), W. Senger-Weiss, W. Konzett (CEO Direktor Prod.-Mgmnt. Landverkehre Gebrüder Weiss) (Foto: Gebrüder Weiss / RS MEDIA WORLD Archiv)

LOGISTIK-PARTNERSCHAFT – 45 Jahre Gebrüder Weiss mit Hellmann

Das älteste Logistikunternehmen der Welt, Gebrüder Weiss, und der Pionier der papierlosen Transportlogistik, Hellmann Worldwide Logistics, begehen dieser Tage das 45-jährige Bestehen ihrer Logistik-Partnerschaft. Bei einem gemeinsamen Treffen in der Gebrüder Weiss-Niederlassung Wien blickten, die Unternehmensvertreter auf das Vergangene und das Erreichte zurück und wagten gleichermaßen einen positiven Blick in die Zukunft.

Weiterlesen
Ch. Forrest: „ELP ist unmittelbar skalierbar, hat ein hohes Wachstumspotential und arbeitet gleichzeitig effizienter für unsere Investoren. (Foto: CBRE / RS MEDIA WORLD Archiv)

CBRE INVESTMENT MANAGEMENT – Neuer Flaggschifffonds für Logistik

CBRE Investment Management hat seine beiden Logistikfonds „European Industrial Fund“ und „Logistics Venture Fund“ zusammengelegt. Der dadurch neu entstandene europäische Flaggschifffonds für Logistik „Europe Logistics Partners“ (ELP) verfügt damit aktuell über 2,3 Millionen Quadratmeter Logistikfläche, die sich über neun europäische Staaten aufteilt. Auf dieser Basis will man jetzt fünf Milliarden Euro in weiteres Wachstum investieren.

Weiterlesen
Werbung

Enterprise Lab – S. Bersch: „Wir betreten in vielen Bereichen teilweise völliges Neuland.“ (Foto: SSI / RS MEDIA WORLD Archiv)

ENTERPRISE LAB – SSI Schäfer und Fraunhofer IML denken Lager neu

Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik, IML, und SSI Schäfer haben ein Enterprise Lab gegründet. Ziel ist es, die Zukunft der Logistik, insbesondere die Lagerlogistik zu erforschen und in diesem Zusammenhang die Rolle von Lägern und deren Prozesse im grenzübergreifenden Kontext (Industrie 4.0) neu zu denken. Die zunächst für drei Jahre geschlossene Zusammenarbeit startete heute, am 01. Juni 2022.

Weiterlesen
DPD-Group Y. Delmas kann auf 30 Jahre Erfahrung in der La Poste-Gruppe zurückblicken. (Foto: dpd-group / RS MEDIA WORLD Archiv)

DPD-GROUP – KEP-Profi Yves Delmas hat CEO-Posten übernommen

Anfang Mai gab Philippe Wahl, Präsident und CEO der La Poste-Gruppe und Vorstandsvorsitzender von GeoPost, die Ernennung von Yves Delmas zum Chief Executive Officer (CEO) von KEP-Dienstleister GeoPost – DPD-Group bekannt. Er ist jetzt auch Executive Vice President der La Poste-Gruppe und Mitglied des Vorstandes. Y. Delmas folgt dem im Dezember 2021 überraschend verstorbenen Boris Winkelmann nach.

Weiterlesen
Echostar Mobile – Disruptiver Lösungsansatz bei der Konnektivität soll jetzt Logistik- Industrie 4.0- und IoT-Lösungen weltweit via Satellit möglich machen. (Foto: Thorben Wengert / www.pixelio.de)

ECHOSTAR MOBILE – Erstes Satelliten-IoT-Netzwerk im Aufbau

Der irische Anbieter von mobilen Satellitendiensten, EchoStar Mobile, gab jetzt den Startschuss für sein Early-Adopter-Programm für seinen neuartigen, satellitengestützten LoRa-Dienst für das Internet der Dinge (IoT) in ganz Europa. Diese bislang einzigartige Kombination von S-Band-Satellitendiensten mit einem bidirektionalen LoRa-Protokoll eröffnet völlig neue Möglichkeiten in der Transport- und Intralogistik sowie bei der Realisierung von Industrie 4.0-Lösungen.

Weiterlesen
Antwerp-Bruges - Als einer der führenden Containerhäfen nach Tonnage – mit 159 Millionen Tonnen pro Jahr – gibt der neue Hafen eine Antwort auf den Bedarf an internationalen Containerkapazitäten. (Foto: Port of Antwerp-Bruges / RS MEDIA WORLD Archiv)

ANTWERP-BRUGES – Vertrag schafft größten Exporthafen Europas

Auf der außerordentlichen Hauptversammlung vom 22. April 2022 unterzeichneten die beiden Häfen Antwerpen und Zeebrügge den Gesellschaftervertrag der vereinigten Hafengesellschaft Antwerp-Bruges. Damit ist der größte Exporthafen Europas entstanden. Geht es nach den Verantwortlichen, soll aus dem Port of Antwerp-Bruges ein Welthafen entstehen, der Wirtschaft, Menschen und Klima in Einklang bringt.

Weiterlesen
B&H Worldwide – Partnerschaft mit Earthly bringt Speziallogistiker einen Schritt in Richtung Dekarbonisierung näher. (Foto: Earthly / RS MEDIA WORLD Archiv)

B&H WORLDWIDE – Partnerschaft mit Earthly bringt mehr als nur CO2-Neutralität 

Der britische Spezialanbieter für Luft- und Raumfahrtlogistik, B&H Worldwide, ist eine Partnerschaft mit der britischen Umweltorganisation Earthly eingegangen. Diese Plattform ermöglicht es Unternehmen weltweit, mit hochwertigen naturbasierten Investitionslösungen zur Dekarbonisierung, dem Umweltschutz und den Schutz indigener Gemeinschaften beizutragen. Gleichzeitig fördert die Organisation die biologische Vielfalt, wie etwa auch mit dem Mangroven-Wiederaufforstungsprojekt von B&H Worldwide.

Weiterlesen