Kosten-Tsunami: Das Corona-Virus wird Europa unermesslich viel kosten. (Foto: Janusz Klosowski / www.pixelio.de)

KOSTEN-TSUNAMI- Corona-Virus kostet Europa Hunderte Milliarden

Kosten-Tsunami: Die Kosten der Coronakrise sind kaum bezifferbar und gehen alleine in Europa in die Hunderte Milliarden Euro. Die deutschen und österreichischen Wirtschaftsinstitute errechnen dabei eine Rezession, die zwischen 2,5 und 9,5 Prozent liegen soll. Die Kritik am rein nationalstaatlich orientierten Krisenmanagement der Regierenden in Europa und an den Behörden Chinas sowie an Xi Jinpings wird immer lauter.

Weiterlesen
Collaboration: Corona ist der Offenbarungseid der Nationalstaaterei und der Nationalisten. Das Virus zeigt das Totalversagen derselben. (Foto: Lucie Gerhardt / www.pixelio.de)

NATIONALSTAATEREI – Totalversagen in der Coronakrise

Die einzelnen Regierungen in der EU bemühen sich, die Coronakrise auf nationalstaatlicher Ebene zu lösen. Eine Koordination findet nicht statt. Ein Protokoll der Nachrichtenagentur Reuters legt nun offen, dass die Gesundheitsministerien der EU-Staaten eine wichtige Hilfe aus Brüssel ablehnten. Das legt den Schluss nahe, dass die Coronakrise in der EU in ihrer gegenwärtigen Dramatik abzuwenden gewesen wäre.

Weiterlesen