(Foto: Rainer Sturm / pixelio.de)

GLS – Weihnachtshelden mit einem Lächeln

Weihnachten steht vor der Tür. Für die KEP-Branche ist nun High Noon der Jahreszeit. Das war schon immer so, seit es die Branche gibt. Doch mit dem E-Commerce Boom im B2C-Geschäft ist die gesamte Branche nahezu explosionsartig Expandiert. Möglich wird das nur durch fleißige Menschen und ihre Hände, die einen harten Knochenjob im Dienste der Kundenzufriedenheit tun. Weihnachtshelden eben… Kaum

Weiterlesen

GLS – Paketzusteller sind das KEP-Rückgrat

Ein Paket voll Sonnenschein nennt man Zusteller Sunny. Er ist freundlich, hilfsbereit und fast immer gut gelaunt – trotz seines harten Jobs. Sunny ist einer von vielen Zustellern, die für KEP-Dienstleister GLS  in Österreich arbeiten. Sie sind es, die E-Commerce erst möglich machen und welche die Bestellungen direkt zum Adressaten bringen. Und obwohl sie einen sehr guten Job machen, werden

Weiterlesen

LAST-MILE – Round Table: „Der Konsument bestimmt“

Im November 2016 traf sich eine Runde von Experten, um das Thema „Die Last-Mile im Spannungsfeld von Politik und Kundeninteressen“ zu diskutieren. Der „Round Table KEP“ fand mittlerweile zum vierten Mal in der BUSINESS+LOGISTIC/BLOGISTIC.NET-Redaktion statt. Dabei war der Tenor, dass die politischen Verantwortlichen in Ländern und Kommunen nur bedingt Lösungswillen bei der Bewältigung der Folgen des E-Commerce Booms zeigen. Durch das Gespräch

Weiterlesen
0716_gruene_logistik

Grüne Logistik für die City

Fast lautlos schleicht das Lastenfahrrad über das Kopfsteinpflaster. Während Passanten in Ruhe shoppen, liefert der Zustellfahrer Pakete aus. Und das fast nur mit Muskelkraft. Überfüllte und von hohen Feinstaubwerten belastete Innenstädte erfordern heute neue Logistikkonzepte. In Graz schwingt sich beispielsweise der Paketdienst GLS in den Sattel. Seit Jahresbeginn stellt GLS Austria im Zentrum der steirischen Landeshauptstadt Pakete mit dem E-Bike

Weiterlesen

GLS – Wenn Pakete immer mehr wissen

Das Flex Delivery Service von GLS könnte zur Logistik 4.0 -Lösung in der KEP-Branche avancieren. Denn dort wissen die Pakete, dank moderner Informations- und Kommunikationstechnik, wohin sie wann geliefert werden sollen. Und zwar auch, wenn sich die Adressinformation plötzlich ändert und es über Ländergrenzen geht. Während vielerorts noch relativ theoretisch über Logistik 4.0 gesprochen wird, wenden wir die entsprechenden Techniken

Weiterlesen