Alle Beiträge aus dem Bereich “Best of Einkauf”.

TALENTSUCHE EINKAUF – Der Rotstift als Hemmschuh

Wer sich den digitalen Anforderungen nur zögerlich stellt, verpasst den Anschluss. Der strategische Einkauf scheint dabei weltweit im Tunnel der Kostenreduzierung gefangen. Doch wenn CFOs an der Talentsuche Einkauf sparen, könnten Unternehmen den Anschluss an die digitale Transformation – insbesondere im strategischen Einkauf – verpassen. Ein Bericht von Sabine Ursel Die Wirtschaftsprüfer Deloitte gaben nun bereits zum fünften Mal ihre

Weiterlesen

SOFTWARE – Lizenzen mieten, kaufen oder abstauben

Eine Software muss nicht immer neu gekauft werden, man kann aktuelle Softwarelizenzen auch „gebraucht“ erwerben. Gerade für mittelständische Unternehmen könnte das die Beschaffungskosten senken. Welches Lizenzmodell am wirtschaftlichsten ist, muss jedes Unternehmen für sich selbst entscheiden. Mit Sicherheit lässt sich dabei jedoch feststellen: Neue Software zu kaufen ist teuer. Gebrauchte Lizenzen sind rund 30 Prozent günstiger. Software zu mieten, scheint

Weiterlesen

FORTBILDUNG – Einkauf hat Luft nach oben

Ein Seminar pro Jahr muss reichen! Einkäufer begnügen sich oftmals mit minimalem Weiterbildungsumfang. Und das, obwohl ihr Job immer komplexer wird. Es wird Zeit, dass auch der Einkauf auf sein Recht auf Fortbildung pocht – für mehr Effizienz und Leistung. (Ein Fachbeitrag von Sabine Ursel) Der Einkauf hinkt hinter anderen Abteilungen im Unternehmen her, zumindest in Sachen Fortbildung. Vertrieb und

Weiterlesen

CPO – Ein Blick in die Karten von 2016

Schneller, höher, weiter – aber wie? Viele Einkaufsabteilungen befinden sich in Transformationsprozessen. Die Ziele der CPOs: Mehr Professionalität, neue Systeme, bessere Zusammenarbeit mit Bedarfsträgern und Lieferanten. Wie verlief das Jahr 2015 und wo liegen 2016 besondere Herausforderungen? Einkaufschefs aus dem DACH-Raum lassen sich hier in die Karten schauen. (Ein Beitrag von Sabine Ursel) Auch wer im Einkauf vermeintlich schon weit gekommen

Weiterlesen