C. Fürstaller, CEO Quehenberger Logsitics (Foto: RS Media World)

BRANCHENLOGISTIK – Quehenberger geht “back to the Roots”

Der österreichische Transport-Mittelständler Quehenberger Logistics ist aus dem Joint Venture mit der ÖBB, Q Logistics, ausgestiegen. Gleichzeitig hat sich der Branchenlogistiker von seiner Express-Sparte getrennt und sie in den Express-Logistiker NOX Nachtexpress eingebracht. Gleichzeitig setzen die Straßwalchener auf Spezialisierung und Digitalisierung. Dabei will man sich künftig auf die Kernkompetenzen „Teil- & Komplettladungen“, „Kontraktlogistik“, „Sea & Air“ und „Branchenlogistik“ konzentrieren.

Weiterlesen
LogCoop(Foto: LogCoop)

LOGCOOP – Lagernetzwerk präsentiert eSellerspartner

Mit der neuen Marke eSellerspartner präsentiert sich das Lagernetzwerk für den Mittelstand, LogCoop, auf der LogiMAT 2019.  Die Neuheit verbindet Shop- und Warehousemanagement-Ssysteme und bündelt auf diese Weise  Fulfillment-Services für den E-Commerce. Adressiert werden vor allem Online-Händler und Versanddienstleister, aber auch andere Webshop-Betreiber. (Halle 2 an Stand B27) LogCoop präsentiert einen neuen Service für Webshopbetreiber: Unter dem Label eSellerspartner werden

Weiterlesen
(v.l) B. Ederer, R. Anderl, N. Hofer, K. Hofstädter. (Foto: RS Media World)

PLATTFORM INDUSTRIE 4.0 – Wie fit ist Österreich?

Die Kooperation aus Industrie, Wissenschaft, Sozialpartnern und Politik mit dem sperrigen Namen „Plattform Industrie 4.0 Österreich“ will seit drei Jahren Österreich fit für die Zukunft, sprich: Industrie 4.0 und Digitalisierung, machen. Dabei wird schon jetzt klar, dass dies ohne enorme Kraftanstrengungen und Investitionen beim flächendeckenden Glasfaserkabel-Ausbau und im Bildungsbereich kaum möglich ist. Die Zeichen in der österreichischen Industrie stehen auf

Weiterlesen
Brennstoffzelle (Foto: Andreas Hermsdorf / www.pixelio.de)

AUTOMOBIL – Antrieb der Zukunft gesucht

Ob das Automobil und mit ihr die Automobilbranche in Europa eine Zukunft hat, hängt – neben den infrastruktuellen Rahmenbedingungen – nicht zuletzt davon ab, ob es gelingt, emissionsfreie Antriebe und wettbewerbsfähige für Fahrzeuge zu entwickeln, welche an die Leistungsfähigkeit von Motoren heran kommen, die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden. Derzeit haben batteriebetriebene die Nase vorne. Doch die Wasserstoff-betriebene Brennstoffzelle ist noch

Weiterlesen
Lkw der Zukunft (Foto: Rike / www.pixelio.de)

LKW DER ZUKUNFT – Der große Sparefroh auf Rädern

Autonomes Fahren, Elektrifizierung und die Vernetzung der Fahrzeuge sorgen für eine smarte Logistik. Gleichzeitig sollen die Betriebskosten pro Lkw um bis zu 40 Prozent sinken. Das ergab zumindest die Studie von Roland Berger, die im September veröffentlicht wurde. Lkw sind heute weltweit der Hauptverkehrsträger im Güterverkehr: In Europa und den USA rollen so etwa 70 Prozent der Waren über die

Weiterlesen