Batteriepflege

BATTERIEPFLEGE – Für einen reibungslosen Logistik-Neustart

Ausgedehnte Stillstandszeiten stellen insbesondere für Blei-Säure-Antriebsbatterien von elektrischen Flurförderzeugen eine besondere Herausforderung dar. Sie können sich in der ungenutzten Zeit selbstständig entladen und verlieren im schlimmsten Fall sogar ihre Kapazität. Eine fachmännische Batteriepflege ist die beste Voraussetzung dafür, dass die Staplerflotte bei einem Neustart sofort wieder einsatzfähig ist.

Weiterlesen
Die Fronius-Ladegeräte

FRONIUS – Antriebstechnologie für wirtschaftliche Intralogistik

Welche Antriebstechnologie für Stapler die geeignetste ist, wie Energieverbrauch und Betriebskosten von Staplerflotten reduziert werden können und was bei Ladestationen zu beachten ist, darüber gibt der österreichische Hersteller von Ladegeräten, Fronius Perfect Charging, auf der LogiMAT 2018 in Stuttgart Auskunft. (Halle 10, Stand C40 und C41) Fronius hat sich vom Ladegeräte-Hersteller zu einem weltweiten Technologieführer und Ansprechpartner rund um Antriebstechnologieen

Weiterlesen
(Foto: Petra Bork / www.pixelio.de)

RI-LADETECHNIK – Ein Schritt in Richtung Nachhaltigkeit

Blei-Säure-Batterien sind bei Elektro-Staplern noch immer die führende Antriebstechnologie und werden das auch bleiben. Unternehmen suchen daher nach Möglichkeiten, in diesem Segment Ressourcen zu sparen und die Aggregate langlebig zu machen. Die französische FM Logistic schafft das in seinem Werk in Polen mit Hilfe von RI-Ladetechnik von Fronius aus Österreich. Obgleich die Li-Technologie in ihren verschiedensten Ausformungen bei den Antrieben

Weiterlesen