Sabrina Pretzler

NEXT – Knapp automatisiert Online-Plattform für britischen Multichannel-Retailer

Der britische Multichannel-Retailer für Fashion & Lifestyle, NEXT, hat den österreichischen Intralogistik-Spezialisten Knapp mit der Automatisierung seines neuen E-Commerce-Lagers in Leeds (Großbritannien) beauftragt. Die Kombination von modernsten Taschensorter-Technologien mit einem Shuttle- und Ware-zum-Mann-System soll dabei für hohe Umschläge, kurze Durchlaufzeiten und mehr Flexibilität im neuen Distributionszentrum sorgen.

Weiterlesen
Denisort - Auf einen Durchsatz von 8.600 Einheiten getrimmt. (Foto: Ferag/MyBOX)

DENISORT – Schweizer Hightech sortiert stündlich 8.600 Fashion-Artikel

Fashion-Logistics – Eine modular aufgebaute und auf Kompaktheit fokussierte Sortierlinie vom Typ Denisort ging jetzt im neu erbauten Hauptvertriebszentrum von MyBox Logistics im polnischen Kielce in Betrieb. Die vom Schweizer Intralogistikspezialisten Ferag auf Hocheffizienz getrimmte Anlage verfügt über 342 Kippschalen und 205 Rutschen. Sie ist auf den Durchsatz von 8.600 Einheiten pro Stunde ausgelegt.

Weiterlesen
Collaboration (Konstantin Gastmann / www.pixelio.de)

Omni Channel Collaboration – Neue Service-Kommunikation

Die Kommunikationskultur in Unternehmen ist im Wandel. Während neue Schnittstellen zu Kunden und Lieferanten entstehen, steigen gleichzeitig Erwartungshaltung und Ansprüche des Kunden an den Service. Über Technologien wie Omni Channel Collaboration können diese Herausforderungen gemeistert werden. Technologien unterstützen im B2B-Bereich dabei, Dienstleistungen zu verbessern. Das ist notwendig, denn der Kunde erwartet heute eine gute Erreichbarkeit und eine zügige Abwicklung seines

Weiterlesen
(Foto: IFOY.ORG)

IFOY AWARD 2018 – Die Finalisten sind getestet

13 Geräte und Lösungen stellten sich beim IFOY Award 2018 der strengen Jury. Heuer kam als neue Kategorie „Kran und Hebezeuge“ („Crane and Lifting Appliance“) hinzu. Seit 2018 sind also echte Schwergewichte in der Manipulation von Gütern Teil der IFOY-Testfamilie. Die Hersteller der zum Wettbewerb zugelassenen Lösungen sind BYD, Jungheinrich, Liebherr, J. D. Neuhaus (ausgeschieden), Still, Gebr. Schulte, Wegard und Witron. Sie

Weiterlesen