Sonnenenergie bei Gebrüder Weiss.

SONNENENERGIE – Gebrüder Weiss deckt zehn Prozent mit Solarstrom

Die neue Photovoltaikanlage in Graz produziert rund die Hälfte des Strombedarfs am Standort von Gebrüder Weiss in der Steiermark. Jedoch schon rund zehn Prozent der Energieversorgung von Logistikterminals in Österreich, Deutschland und der Schweiz gewinnt der internationale Transportlogistiker aus Sonnenenergie.

Weiterlesen
Versorgungscampus - Hans. J. Peglow, Initiator der ProServ, war selbst Geschäftsführer einer Klinik. (Foto: Knapp / RS MEDIA WORLD Archiv)

VERSORGUNGSCAMPUS – Gebündeltes Fulfillment bis ans Krankenbett

Der „Versorgungskampus Pulheim-Ost“ im nordrhein-westälischen Pulheim etabliert sich seit Ende 2018 als Zentrum für die Healthcare-Versorgung umliegender Krankenhäuser, Seniorenheime, Kindergärten usw. Das Angebotsportfolio reicht dabei vom frisch zubereiteten, individuell portionierten Patienten-Menü über Speisen-Großgebinde bis hin zum täglichen Healthcare-Bedarf sowie der Aufbereitung und Lieferung von Operations-Bestecken.

Weiterlesen
Digitales Carrier Management – Solche Transportmanagement-Systeme liefern die notwendige Sicherheit für Disponenten (Foto: Trans.eu)

DIGITALES CARRIER MANAGEMENT – Entlastung für Spediteure

Carrier Manager bzw. Disponenten sind Schlüsselpositionen bei Speditionen. Sie sind die Einkäufer von Frachtraum und steuern so letztlich die Transportnetzwerke ihrer Unternehmen. Ein digitales Carrier Management bietet ihnen eine erhöhte Transparenz und Sicherheit für die Kollaboration auch mit unbekannten Frachtführern über Ländergrenzen hinweg. (Ein Fachbeitrag)

Weiterlesen
G. Gaberz: Wir werden den Standort weiter entwickeln

GERALD GABERZ – „Der Standort wird weiterentwickelt“

Der Wirtschafts- und Logistikstandort Österreich gilt weltweit als besonderer Hub für Intralogistik und Logistik-Automation. Warum genau diese Region so interessant ist für Unternehmen aus dieser Branche, darüber sprach CR HaJo Schlobach mit Gerald Gaberz, SVP, Regional Head of Central Europe bei SSI Schäfer. D+B: Wie geht es Ihnen, wie geht es SSI Schäfer? Wie gehen Sie mit den weiteren Lockdowns

Weiterlesen
Gudrun Trittler (Foto: Xvise)

STAMMDATEN – Die vernachlässigten Erfolgsfaktoren

Stammdaten begleiten uns im Alltag an vielen Stellen – und spielen speziell auch im reibungslosen Ablauf der logistischen Lieferkette eine große Rolle. (Ein Kommentar von Gudrun Trittler*) Stammdaten und Digitalisierung Im Zuge von Digitalisierung, Logistik 4.0, Internet der Dinge und weiteren digitalen Geschäftsmodellen und der daraus folgenden erhöhten Komplexität der Geschäftsprozesse, können Stammdaten nicht wichtig genug eingeschätzt werden. Ohne die

Weiterlesen
(Foto: EPG)

E+P – Lagerführung in Zeiten von Logistik 4.0

Auf der LogiMAT 2018 in Stuttgart zeigt die Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG), wie effiziente Lagerführung im Kontext von Digitalisierung und Vernetzung gelingt. Dazu präsentieren die Logistikexperten die neuesten Entwicklungen in der LFS Logistiksoftware Suite. (Halle 8 / Stand A71) Digitalisierung und Vernetzung beschleunigen die Entwicklungen in der Logistik massiv. Konsumenten fordern Logistikunternehmen heraus – mit ihrem veränderten Bestellverhalten und ihren

Weiterlesen