(Foto: i-vista / www.pixelio.de)

STAPLERMARKT – OEMs machen das Geschäft

Der Staplermarkt entwickelt sich für die Welt der Fördertechnik mehr als erfreulich. Die gute Konjunktur und die Umstellung der Stapler-OEMs von reinen Hardware-Anbietern zu Komplettanbietern für den innerbetrieblichen Warenfluss, sind dabei die wesentlichen Treiber fürs Geschäft. In diesem Spiel hat sich auch Jungheinrich als Premium-Allrounder für Intralogistiklösungen positioniert. (Ein Bericht von CR Hans-Joachim Schlobach)

Weiterlesen
(Foto: Toyota)

AUTOPILOT – Smartes Palettenhandling mit fahrerlosen Flurförderzeugen

Mit seinem Autopilot-Sortiment bietet Toyota Material Handling jetzt eine einzigartige Bandbreite fahrerloser Transportsystemlösungen mit Standard-Flurförderzeugen auf dem europäischen Markt. Die Autopilot-Geräte unterstützen dabei den Lean-Ansatz von Toyota und wurden dafür konzipiert, das Handling insbesondere von Paletten weitestgehend zu automatisieren, für mehr Effizienz im innerbetrieblichen Transport zu sorgen und Kosten zu senken. Das neue Autopilot-Sortiment umfasst Elektro-Niederhubwagen (LAE250), Hochhubwagen (SAE160), Schubmaststapler (RAE160-250),

Weiterlesen

STILL RX 20 – Der mit der großen Reichweite

IFOY-Testbericht: Der neue Elektrostapler RX 20 für Tragfähigkeiten von 1,4 bis 2,0 Tonnen ist eine kompakte, leistungsfähige und dabei energieeffiziente Baureihe mit großer Reichweite. Er ist der erste im Premium-Segment, der Batterien der Schaltung A und B nutzen kann. Das macht ihn bei vorhandenen Batteriepools sehr flexibel und kann die Anzahl der benötigten Batterien verringern. Anwender sind somit zukunftsfähig für neue Batterietechnologien mit

Weiterlesen