Geräte zum Heben und Senken von Waren sowie deren Transport in Lagern. Es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen. Der erste Stapler wurde von Eugene Clarc in den USA erfunden. Deswegen ist die Berufsbezeichnung für Gabelstaplerfahrer in Frankreich „Clarcist“.

Yale N-Series - Mit der Yale N-Series bewegen sich die US-Amerikaner weg von den etablierten Kategorien von Basis-, Standard- und Premiumstaplern und hin zu einer komplett neuen Produktstrategie. (Foto: Yale / RS MEDIA WORLD Archiv)

YALE N-SERIES – Für jeden Anwender eigene Standards setzen

Rechtzeitig vor der LogiMAT 2022 bringt der zum US-Amerikanischen Konzern für Materialflusslösungen Hyster-Yale gehörende Intralogistikspezialist Yale, seine neue verbrennungsmotorische Produktreihe auf den Markt: die Serie N. Damit ist es Anwendern nun möglich, maßgeschneiderte Stapler für sich zu konfigurieren, der ihre speziellen Anwendungsanforderungen erfüllt, um so eigene Standards zu setzen. (LogiMAT 2022; Halle 9, Stand D31)

Weiterlesen
Clark S-Series – Betreiber können die Fahrzeuge auf ihren individuellen Einsatz maßschneidern und erzielen so eine hohe Produktivität. (Foto: Clark / RS MEDIA WORLD Archiv)

CLARK S-SERIES – Smarte Kraftpakete für harte Einsätze bis 5,5 Tonnen

Ihr Debut feierte die weltweit etablierte Clark S-Series im Jahr 2018. Mit den Eigenschaften „Smart, Strong und Safe“ wurden seine kleinen Brüder für den IFOY 2019 nominiert und getestet. Der Gegengewichtsstapler der Koreaner setzte damals eine Benchmark für künftige Staplergenerationen. Rechtzeitig zur LogiMAT 2022 in Stuttgart erweitert der renommierte Flurförderzeughersteller mit US-amerikanischen Wurzeln die Baureihe um verbrennungsmotorische Fahrzeuge mit Tragfähigkeiten von 4 bis 5,5  Tonnen. (LogiMAT 2022; Halle 10, Stand D61)

Weiterlesen
Hubtex - Der selbstfahrende SFX stemmt bis zu 65 t Traglast. (Foto: Hubtex / RS MEDIA WORLD Archiv)

HUBTEX – Fahrerlos bis 65 t und Elektro-Mehrwegestapler bis 30 t

Im Schwerlasthandling gibt es keine Lösungen von der Stange. Daher setzt der deutsche Staplerspezialist Hubtex bei seinen Produktfamilien SF-X (bis 65 t) und PhoeniX (bis 30 t) auf eine integrative Beratung. Themen wie Automatisierung, Lageroptimierung und Energiemanagement fließen in die Planung des Kundenfahrzeugs ein – speziell bei fahrerlosen Transportsystemen (FTS/AGV).  (LogiMAT 2022; Halle 10, Stand D05).

Weiterlesen
Baoli - KBE-N (Foto: Baoli / RS MEDIA WORLD Archiv)

BAOLI – Italienische KION-Tochter zeigt drei neue Staplermodelle

Die KION-Tochter BAOLI EMEA mit Sitz in Mailand zeigt gleich drei neue Flurförderzeugmodelle des führenden chinesischen Flurförderzeugherstellers im sogenannten Einstiegssegment. Gleichzeitig wollen sich die Chinesen mit ihrem neuen Produktionswerk im chinesischen Jinan (Provinz Shandong) in  der deutschen Industrie präsentieren. (LogiMAT 2022; Halle 10, Stand C49)

Weiterlesen
Werbung

TICO – Die Viastore Group ist nach Bastion Solutions und Vanderlande Industries das dritte Untenrehmen aus dem Bereich der Logistikautomation und Systemintegration, das unter Japanischer Flagge fährt. (Foto: Viastore / RS MEDIA WORLD Archiv)

TICO – Stuttgarter Materialflussspezialist Viastore wird Teil des Toyota-Konzerns

Vorbehaltlich kartellrechtlicher Regelungen wird der Stuttgarter Materialflussspezialist, die Viastore Group, ab dem dritten Quartal diesen Jahres 100 prozentiger Teil der Toyota Industries Corporation, TICO. Neben den Unternehmen Bastian Solutions und Vanderlande Industries in den Jahren 2016 und 2017, ist Viastore nun das dritte Unternehmen aus dem Bereich der Logistikautomation, das künftig unter japanischer Flagge fährt.

Weiterlesen
Clark Katar – R. Malik: „In der heutigen Geschäftswelt ist es wichtig, einen starken Partner zu finden, dem man vertrauen kann. (Foto: Clark / RS MEDIA WORLD Archiv)

CLARK KATAR – Intralogistikspezialist baut Netz im Mittleren Osten aus

Der süd-koreanische Flurförderzeug- und Intralogistikspezialist Clark hat mit Rumaillah Motors einen neuen Vertriebspartner für seine Leistungen und Services auf der arabischen Halbinsel unter Vertrag genommen. Mit diesem strategischen Schritt im Emirat in Katar baut Clark Europe mit Sitz in Duisburg (Deutschland) sein Vertriebs- und Servicenetz im Mittleren Osten weiter aus. (CCM)

Weiterlesen
Hyster jetzt mit Li-Ionen Batterien (Foto: Sarphatie Fotografie / RS MEDIA WORLD Archiv)

HYSTER – Stapler jetzt mit Li-ON Force-Batterien von Sunlight ausgestattet

Ausgewählte Gabelstapler und Lagertechnikgeräte des US-amerikanischen Spezialisten für Stapler und Flurförderzeuge, Hyster, sind jetzt mit Lithium-Ionen Technologie der Sunlight Group Energy Storage Systems verfügbar. Damit bietet der Intralogistikspezialist weitere Möglichkeiten, die Geräte mit der geeignetsten Antriebstechnologie an individuelle Anwendungen anzupassen. 

Weiterlesen
dc-lab-austrian-institute

TECH FOR NET ZERO 2021 – Leitfaden für Technikförderung zum Klimaschutz

Die von der dena und Breakthrough Energy ins Leben gerufene Tech for Net Zero Allianz hat heute ihren Report zur „Klimaneutralität 2045“ veröffentlicht. Darin stellt sie 20 richtungsweisende Innovationen vor, die entscheidend auf dem Weg zur Klimaneutralität sein können. Die Themen „Antriebstechnik“ und „Verkehr“ sind hierbei zentral.

Weiterlesen