Diesel Technic - (v.l.) Th. Kaps (Bereichsleiter Logistik Diesel Technic), S. Vondran (CEO Diesel Technic), H. Süss (Knapp), F. Kraus (Knapp Deutschland), V. Stierschneider (Knapp), A. Kosfeld (Vialog) (Foto: Knapp / RS MEDIA WORLD Archiv)

DIESEL TECHNIC – Noch bessere Performance durch mehr OSR-Shuttles

Der deutsche Automobilzulieferer und Spezialist für Fahrzeugteile und Zubehör, Diesel Technic, baut sein Zentrallager am Konzernsitz in Kirchdorf (Niedersachsen) weiter aus. Die bereits bestehende Distributions- und Kommissionierungslösung wird nun um 21.000 Stellplätze mit zwei Shuttle-Gassen und zwei Pick-it-Easy-Arbeitsplätzen erweitert. Den Zuschlag dafür erhielt der führende österreichische Hersteller für Hightech-Logistikautomation, KNAPP aus Hart bei Graz.

Weiterlesen
Fashion-Logistics - Lojas Renner (Anm: portugiesisch für Renner Shops) gilt heute als die größte brasilianische Fashion-Handelskette. (Foto: Jörg Blanke / www.pixelio.de)

FASHION-LOGISTICS – Lojas Renner tanzt Samba im Hängen und Liegen

Fashion-Logistics – Für die Automatisierung seines neuen Distributionszentrums in Cabreúva, São Paulo, setzt Brasiliens größter Fashion-Omnichannel-Händler Lojas Renner auf Technik aus Österreich. Die neue Lösung für seine Hänge- und Liegeware ist für die Brasilianer ein weiterer Schritt auf seinem Expansionskurs auf dem südamerikanischen Markt. Das Distributionszentrum soll bis Herbst 2022 in Echtbetrieb gehen.

Weiterlesen
v.d.Maas (Foto: Knapp / RS MEDIA WORLD Archiv)

OMNICHANNEL-LOGISTIK – Shuttle-Lösung sorgt jetzt für mehr Convenience

E-Commerce Kunden fordern mehr Convenience beim Einkauf von Waren, die nicht grundsätzlich dem täglichen Bedarf decken sollen. Der internationale Logistik-Dienstleister DSV setzt daher auf die Automatisierung seiner Fashion-Logistik. Im Distributionszentrum in niederländischen Venlo soll künftig eine Omnichannel-Fulfillment-Lösung aus Österreich dafür sorgen.

Weiterlesen
Sabrina Pretzler

NEXT – Knapp automatisiert Online-Plattform für britischen Multichannel-Retailer

Der britische Multichannel-Retailer für Fashion & Lifestyle, NEXT, hat den österreichischen Intralogistik-Spezialisten Knapp mit der Automatisierung seines neuen E-Commerce-Lagers in Leeds (Großbritannien) beauftragt. Die Kombination von modernsten Taschensorter-Technologien mit einem Shuttle- und Ware-zum-Mann-System soll dabei für hohe Umschläge, kurze Durchlaufzeiten und mehr Flexibilität im neuen Distributionszentrum sorgen.

Weiterlesen
Werbung

Versorgungscampus - Hans. J. Peglow, Initiator der ProServ, war selbst Geschäftsführer einer Klinik. (Foto: Knapp / RS MEDIA WORLD Archiv)

VERSORGUNGSCAMPUS – Gebündeltes Fulfillment bis ans Krankenbett

Der „Versorgungskampus Pulheim-Ost“ im nordrhein-westälischen Pulheim etabliert sich seit Ende 2018 als Zentrum für die Healthcare-Versorgung umliegender Krankenhäuser, Seniorenheime, Kindergärten usw. Das Angebotsportfolio reicht dabei vom frisch zubereiteten, individuell portionierten Patienten-Menü über Speisen-Großgebinde bis hin zum täglichen Healthcare-Bedarf sowie der Aufbereitung und Lieferung von Operations-Bestecken.

Weiterlesen