(Foto: Erwin Lorenzen / www-pixelio.de)

FASHIONLOGISTIK – Getrieben von E-Commerce und Individualisierung

Die Fashionlogistik in der Fashion-Branche steht wegen der Veränderungen durch E-Commerce, der zunehmenden Individualisierung und der Digitalisierung unter massivem Anpassungsgsdruck. Damit diese Veränderung zu einem Erfolg wird und auch in Zukunft die Kundenwünsche erfüllt werden, bedarf es eines intensiven Involvements des Topmanagements. Es geht nämlich nicht alleine um Wachstum, sondern vor allem um die profitable Erfüllung von sich laufend verändernden

Weiterlesen
Dr. Axel Spörl

KEP-Dienstleister – „Menschen wollen gefragt werden“

Dr. Axel Spörl, Region Manager Austria & Portugal beim KEP-Dienstleister GLS im Gespräch mit BLOGISTIC.NET über die letzte Meile bei der KEP-Zustellung und die Risiken marginalisierter Logistikpreise. BLOGISTIC.NET: Die KEP-Logistik steht unter Druck, denn einerseits nimmt die Transportleistung der Unternehmen insbesondere durch E-Commerce und Retourenmanagement zu, andererseits verdrängen Städte das Auto aus den Zentren, sodass KEP-Dienstleister zunehmend die Transportleistung für

Weiterlesen