ROBOTER – Grenzenloser Einsatz in der Logistik durch KI

Der Einsatz von Robotern in der Logistik galt lange Zeit als begrenzt. Doch durch den Fortschritt in den Bereichen der Künstlichen Intelligenz (KI), der Software und in der IT erobern Roboter immer mehr Bereiche der Logistik-Automation. Beispielsweise wenn es darum geht, Losgröße 1 zu realisieren, spielen sie wegen ihrer hohen Flexibilität und Effizienz in Lager, Produktion und der Distribution ihre Vorzüge aus. Der österreichische Intralogistik-Spezialist KNAPP mit Sitz in Hart bei Graz bietet hier einen ganzen Blumenstrauß an Logistiklösungen auf der Basis der Robotik.

OSR Shuttle™ Evo+ – the plus in flexibility.

A strong team – success with a complete logistics solution The OSR Shuttle™ Evo combined with the autonomous mobile robots (AMR), the Open Shuttles, forms the intelligent and flexible system solution,…

Lange galten Roboter in logistischen Prozessen als überteuerte Spielerei mit Prototypen-Status. Ein vielfach geäußerter Kritikpunkt: Es gebe für sie angeblich zu wenig Einsatzmöglichkeiten und handhabbare Stock Keeping Units (SKU). Außerdem mangle es ihnen generell an Zuverlässigkeit. Doch gehört diese Meinung mittlerweile längst ins Reich der Industriegeschichte. Mit dem rasanten Fortschritt der Technologie, vor allem auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz, gibt es für Roboter nun viele Einsatzmöglichkeiten in Logistik-Prozessen, die Effizienz, Qualität und Mitarbeiterzufriedenheit steigern.

Pick-it-Easy Robot – Der Kommissionierer

Roboter - Pick-it-Easy (Foto: Knapp)
Roboter – Pick-it-Easy Robot ist die neueste Generation des mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Robots von Knapp. (Foto: Knapp)

So kommt etwa der Kommissionierroboter Pick-it-Easy Robot mittlerweile weltweit in unterschiedlichsten Branchen im Einsatz. Er wird zur Kommissionierung von Medikamenten, Lebensmittel und hochwertigen Kosmetika, im Werkzeug- und Ersatzteilhandel sowie im Fashion- und Retail-Bereich genutzt. So ein breites Artikelspektrum meistert Pick-it-Easy Robot mit seiner künstlichen Intelligenz, die in Zusammenarbeit mit dem kalifornischen Start-up Covariant entwickelt wurde. Die Software lässt ihn beinahe so sehen und greifen wie ein Mensch. Dadurch kann er auch folierte Artikel, Glasflaschen und nicht formstabile Waren, zum Beispiel Socken, zuverlässig und schonend handhaben. Der intelligente und vielseitig einsatzbare Pick-it-Easy Robot arbeitet bei Bedarf rund um die Uhr, steigert die Leistung, und entlastet die Mitarbeiter, zum Beispiel in der Nachtschicht.

OSR Shuttle Evo+ – Autonomes Multitalent

Roboter OSR Shuttle Evo+ (Foto: Knapp)
OSR Shuttle Evo+ – Eine Kombination von intelligenten, autonomen mobilen Robotern und dem zentralen Shuttle-System mit einem Plus an Flexibilität. (Foto: Knapp)

Aus der Kombination von intelligenten, autonomen mobilen Robotern und dem zentralen Lagersystem OSR Shuttle Evo, wird die Lösung OSR Shuttle Evo+. Das Plus steht dabei für das Extra an Flexibilität, das diese Lösung bietet. Denn die autonom fahrenden Open Shuttles vernetzen flexibel unterschiedliche Lagerbereiche und Prozesse mit dem zentralen Lagersystem. Die Open Shuttles unterstützen zum Beispiel: im Wareneingang, bei der Versorgung von dezentralen und manuellen Arbeitsplätzen, bei Express- und Sondertransporte in den Versand, bei der Versorgung von Produktionsmaschinen oder bei Anwendungen im Micro Fulfillment.

RUNPICK – Roboter für den Handel

Roboter - RUNPICK (Foto: Knapp)
Roboter – RUNPICK setzt neue Maßstäbe in der vollautomatischen Belieferung von Supermarkt-Filialen. (Foto: Knapp)

Der Robotic Universal Picker – kurz RUNPICK – wurde speziell für den Lebensmittelhandel entwickelt und hebt die Filialbelieferung auf eine neue Stufe. Der Roboter bearbeitet und palettiert Großgebinde für den stationären Lebensmittelhandel vollautomatisch. Diese Automatisierung im Bereich Full Case Picking macht eine Shop-Friendly Delivery möglich. RUNPICK bearbeitet Artikel aus dem Frische- und Trockensortiment. Der große Vorteil gegenüber bestehenden Systemen liegt in einer deutlich gesteigerten Leistung: Das System handhabt unterschiedlichste Verpackungstypen und bearbeitet diese mithilfe von Mehrfachgriffen. Die Lösung vereint höhere Durchsätze, geringe Auftragsdurchlaufzeiten und eine flexible Reaktion auf Veränderungen im Lebensmittelhandel.

Intelligente Software-Tools sichern optimalen Anlagenzustand

Robotik - Intelligente Software-Tools von KNAPP (Foto: Knapp)
Robotik – Intelligente Software-Tools von KNAPP sichern und optimieren den Betrieb einer Logistik-Anlage. (Foto: Knapp)

Um den zuverlässigen Betrieb der Anlagen-Systeme zu sichern, ist KiSoft Analytics ein wertvolles Tool aus dem KNAPP-Software-Portfolio. Die Software-Applikation analysiert relevante Anlagendaten, visualisiert Dashboards und KPIs und hilft dabei, schnell und einfach die richtigen Entscheidungen zu treffen – und zwar kurz,- mittel- und langfristig.

knapp.com


Verwandte Themen