Prof. M. Feindt (Foto: Demantic)

DEMATIC – Mit MHLC exklusives Wissen erwerben

Dematic lädt im Rahmen der LogiMAT 2019 ihre internationalen Partner erstmals zu einem exklusiven Netzwerktreffen ein. Dieses ist gleichzeitig das Kick-off-Event für die neue international ausgerichtete Veranstaltungsreihe, die Material Handling & Logistics Conference (MHLC), die ab 2020 regelmäßig an unterschiedlichen europäischen Standorten stattfinden wird. (Halle 1 / Stand H61) In

Weiterlesen
TORsten in Aktion. (Foto: Torwegge)

TORWEGGE – IFOY-Winner 2017 auf der LogiMAT

Der mit seinem fahrerlosen Transportsystem (FTS) TORsten 2017 mit dem IFOY-Award prämierte Intralogistikspezialist Torweggepräsentiert sich mit gleich zwei Messeständen. (Halle 10 / Stand B39 und B43). Torwegge Intralogistics stellt auf der LogiMAT 2019 die neueste Entwicklungsstudie des fahrerlosen Transportsystems (FTS) TORsten vor: die induktive Ladung für maximale Verfügbarkeit sowie sicheres Schleppen

Weiterlesen
Logistics Hall of Fame 2018 (Foto: Friedrich Bungert/LHOF)

LHOF – Bühne frei für Rolf Schnellecke

Im Rahmen einer glanzvollen Gala im Bundesministerium für Verkehr in Berlin wurde Rolf Schnellecke in die Logistics Hall of Fame aufgenommen. Der ehemalige Oberbürgermeister von Wolfsburg und Konzernchef der Schnellecke Group wurde von der LHOF -Jury (darunter Hans-Joachim Schlobach) für seine Verdienste in der Transportwirtschaft geehrt. Prof. Schnellecke gilt als

Weiterlesen
Spedition 4.0

SPEDITION 4.0 – Branche ist davon noch weit entfernt

Die Speditionsbranche ist von ihrem Ziel „Spedition 4.0“ noch meilenweit entfernt. Stattdessen stehen veraltete Technologien, unvollständige Kundenanfragen, verbesserungswürdiger Vertriebserfolg, hohe Prozesskosten und ein intransparentes Marktgeschehen auf der Tagesordnung. Ein Grund: Mangelhafte Digitalisierung der Prozesse. Das ergab eine qualitative Umfrage der Karlsruher Logistik- und Organisationsberatung Prolog-Team unter deutschen Transportunternehmen. Wettbewerbs- und Termindruck,

Weiterlesen