Knapp ist ein weltweit führender Spezialist für Fördertechnik sowie Intralogistik-Lösungen aus Österreich (Steiermark).

HaJo Schlobach (Foto: RS Media World Archiv)

EXPERTENFORUM – Gigabit-Gesellschaft: Wie vorbereitet sind wir?

Alles spricht von der Digitalisierung und Industrie 4.0. Was technisch längst möglich wäre, scheitert aber bislang an wesentlichen Eckpunkten. Ein Expertenforum mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft widmet sich diesem Thema. Es moderiert Hans-Joachim Schlobach, Herausgeber von BUSINESS+LOGISTIC und blogistic.net. (21.02.2019, 14:00-15:15 Uhr; Forum A, Halle 1) Kaum ein Themenkomplex beschäftigt Wirtschaft und Politik wie die Digitalisierung und Industrie 4.0. Doch

Weiterlesen
(Foto: xbrchx / Fotolia.de)

INVESTITIONEN IN DOBL – Das steirische Silicon Valley

Im Herbst 2017 hat der österreichische Logistik-Automationsspezialist Knapp seinen eigenen Campus in Dobl eröffnet. Dahinter steckt allerdings weit mehr als nur ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für Intralogistik und Automation. Hier wollen die Steirer High Potentials und Startups aus der ganzen Welt eine Anlaufstelle bieten, die weit über die Intralogistik-Grenzen hinaus denken und neue Wege im Business gehen wollen. Ein Bericht

Weiterlesen
99er

KNAPP – Die Graz 99er in der Shuttle-Produktion

Der österreichische Eishockey-Star der 99ers, der Defensiv-Spieler Florian Iberer, flitzt auf Roller-Hockey Skates durch die Hallen des Steirischen Intralogistik-Spezialisten KNAPP. Das Werbevideo wird vor jedem Spiel der Graz 99ers über die Videowall des Merkur Eisstadions in Graz gezeigt. Gedreht wurde das Video bei der KNAPP AG in Hart bei Graz in der Produktion. Intralogistik-Interessierte können während des Films auch ein

Weiterlesen