BUSINESS+LOGISTIC – Winter 2023 ist online

Zum Abschluss des Jahres 2023 bringen wir nun unsere Winter-Ausgabe BUSINESS+LOGISTIC. Sie hat einen Steiermark-Schwerpunkt. Hier stellen wir Bundesministerin für Verteidigung, Klaudia Tanner aufs Cover. Sie ist die Nr. 1 des österreichischen Bundesheeres – und gerade im Militär ist die Logistik zu Hause. (Hier klicken und Magazin downloaden)

BUSINESS+LOGISTIC - Klaudia Tanner, Nr. 1 im Bundesheer und Gastgeberin der Airpower 2024. (Foto. S. Gergely / RS MEDIA WORLD archive)
BUSINESS+LOGISTIC – Klaudia Tanner, Nr. 1 im Bundesheer und Gastgeberin der Airpower 2024. (Foto. S. Gergely / RS MEDIA WORLD archive)

Die letzte Ausgabe BUSINESS+LOGISTIC des Jahres 2023 ist nun online. Uns ist es gelungen, noch einmal ein journalistisches Highlight in diesem Jahr mit einem Schwerpunkt zum Bundesland Steiermark zu setzen.

BUSINESS+LOGISTIC – Die Nr. 1 des Bundesheeres kommt hier exklusiv zu Wort

Dabei kommt die Nr. 1 des Österreichischen Bundesheeres zu Wort: die Bundesministerin für Verteidigung, Klaudia Tanner. Die Wahl-Steirerin modelt den größten Logistiker Österreichs, das Bundesheer zu einer modernen Miliz-Armee und Arbeitgeber um, der auch für Frauen attraktiv werden soll. Dazu kann sie auf den größten Verteidigungsetat zurückgreifen, den die Republik Österreich jemals zur Verfügung stellte. Was sie damit macht, und wie das mit einer der größten Flugshow am Luftwaffenstützpunkt in Zeltweg, die Airpower zusammenhängt, darüber berichten wir exklusiv in BUSINESS+LOGISTIC Dezember 2023.

WERBUNG

Warum die Steiermark ein Hotspot der

Doch das Steiermark-Special kann noch mehr. Wir berichten über Unternehmen aus dieser Wirtschafts- und Logistikregion und was sich dort so tut. Die Berichterstattung zeigt, dass das Bundesland Steiermark nicht umsonst zu den Hightech-Performen Performern des Wirtschaftsstandorts Österreichs zählt.

BUSINESS+LOGISTIC – Zum Thema „KI“

Wir befassen uns auch mit dem Hype-Thema Künstliche Intelligenz (KI) in der Wirtschaft. Wir versuchen hierbei, ein wenig Ordnung in den Begriffswirrwarr zu bringen, der rund um die Diskussion KI bereits enststanden ist. Gleichzeitig listen wir Punkte auf, worauf Unternehmen, die sich mit KI näher befassen, achten sollen.

Was Fahrer:innen wünschen

Besonders spannend finden wir auch eine aktuelle Umfrage in BUSINESS+LOGISTIC, welche in ganz Europa bei Fahrern von Kleintransportern (bis 3,5 Tonnen Nutzlast) durchgeführt wurde. Das ist genau die Gruppe, welche einerseits die „Last Mile“ bei KEP-Dienstleistern absolvieren bzw. stark im Nahverkehrstransport unterwegs sind. Welche Prioritäten diese Klientel für ihren Job setzen, erfahren Interessierte hier.

WERBUNG

BUSINESS+LOGISTIC – Ein Nachruf auf Österreichs größte Logistikerin

Und last but not least bringen wir in dieser Ausgabe einen Nachruf auf die renommierteste Logistikerin Österreichs, Heidegunde Senger-Weiss. Die Grande Dame der Logistik ist im Alter von 82 Jahren verstorben und hat die Logistik in Österreich und Europa geprägt, denn sie gilt als eine Treiberin des IT-Einsatzes im Transport und war Mitbegründerin des KEP-Dienstleister DPD in Österreich.

(Hier gehts zum HJS MEDIA WORLD Kiosk)

WERBUNG

Kommentare sind geschlossen.