AKQUISITION – HHLA erwirbt Mehrheit an Automatisierer iSAM

Der Hamburger Hafen- und Terminalbetreiber HHLA übernimmt 80 Prozent der Anteile an der iSAM AG. Damit soll das eigene Leistungsportfolio erweitert werden. Das 1983 gegründete Unternehmen mit Sitz in Mülheim an der Ruhr ist ein international tätiger Softwarespezialist für Automatisierungstechnologien in Häfen.