VANDERLANDE – Evolutions für Omni-Channel-Lager

ADAPTO-Shuttle (Foto: Vanderlande)
ADAPTO-Shuttle: Flexibel und skalierbar (Foto: Vanderlande)

Intralogistikspezialist Vanderlande präsentiert die nächste Generation seiner skalierbaren Lösungen für die Märkte Mode, Lebensmittel und den allgemeinen Handel auf der LogiMAT 2019. Die unternehmenseigenen „Evolutions“ wurden speziell entwickelt, um die Herausforderungen von E-Commerce- und Omni-Channel-Lagern zu bewältigen. (Halle 1 / Stand 1J21, Halle 2 / Stand A05)

Besucher von Vanderlande auf der LogiMAT 2019 erfahren mehr über die neueste Version von ADAPTO. Dieses automatisierte 3D-Ein- und -Auslagersystem (Automated Storage and Retrieval System – AS/RS) mit integrierten Funktionen zum Sortieren und Sequenzieren ist ein wichtiger Bestandteil von FASTPICK und STOREPICK Evolutions. Zusätzlich dazu wird Vanderlande eine „Bin-to-Bin“- und „Bin-to-Belt“-Artikelkommissionierung sowie Smart Item Robotics (SIR) präsentieren. SIR ist eine risikoarme automatische Artikelkommissionierlösung auf Grundlage eines kollaborativen Roboters (oder „Cobots“). Dieser revolutionäre Cobot verarbeitet dynamische Produktsortimente ohne SKU-Teaching.

Flexibel und effizient

Roboter SIR (Foto: Vanderlande)
SIR: Robotik auf höchstem Niveau. (Foto: Vanderlande)

„Wir freuen uns sehr auf die Präsentation unserer neuesten Evolutions auf der LogiMAT“, so Vanderlandes Terry Verkuijlen, Executive Vice President Warehousing and Parcel bei Vanderlande gegenüber blogisic.net. „Um unsere Kunden in der Bewältigung ihrer Herausforderungen wie die Genauigkeit und Flexibilität während des gesamten Bestell- und Lieferprozesses zu unterstützen, sind Vanderlandes Evolutions flexibel im Design, können bei Bedarf skaliert werden und verbessern die Benutzererfahrung. Sie ermöglichen die effiziente Abwicklung von Aufträgen und Rücksendungen, hohe Durchsatzraten und kürzere Vorlaufzeiten. Die Intralogistik -Lösungen sind auch eine ideale Lösung für Märkte, die unter zunehmendem Arbeitskräftemangel leiden. Wir möchten unseren Kunden letztendlich das Leben erleichtern, und unsere Ausstellungsstücke auf der LogiMAT 2019 illustrieren dieses Ziel.“

Vanderlande in Kürze
Vanderlande ist ein führender Lieferant für die wertoptimierte Automation der logistischen Prozesse im Lagerbereich. Das Unternehmen ist auch globaler Marktführer für automatisierte Lösungen in Flughäfen und auf dem Paketmarkt. Gleichzeitig positioniert man sich als Partner für Lagerhaltung auf den Märkten allgemeine Handelswaren, Lebensmittelhandel und Mode.Das Unternehmen konzentriert sich auf die Optimierung der Geschäftsabläufe seiner Kunden und auf die Stärkung ihrer Wettbewerbsposition. Vanderlande bemüht sich durch enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden um die Verbesserung ihrer operativen Prozesse und den Ausbau ihrer logistischen Leistungen.

Das Unternehmen Vanderlande, das 1949 gegründet wurde, beschäftigt mehr als 5.500 Mitarbeiter an diversen Standorten jedes Kontinents, deren Ziel es ist, die Geschäftsabläufe der Kunden weiterzuentwickeln. Mit einem stetig steigenden Umsatz in Höhe von 1,4 Milliarden Euro hat sich Vanderlande in den letzten sieben Jahrzehnten einen Namen als höchst zuverlässiger Partner für Mehrwertlösungen im Bereich automatisierter Logistikverfahren gemacht.

vanderlande.com