Diese neue Kategorie gibt es erst seit 2018 und zeigt technische Sonderlösungen.

3D VR CPQ (Foto: SAE)

3D VR CPQ – Preisfindung virtuell sichtbar gemacht

Mit dem 3D VR CPQ (Configure Pricing Quote) präsentierte das Wengener Digitalisierungsunternehmen SAE schaarschmidt analytic engineering der IFOY-Jury nach eigenen Angaben eine Weltneuheit. Die standardisierte Anwendung 3D VR CPQ (Configure Pricing Quote) ist ein VR-Verkaufstool, das die einzelnen Komponenten von Intralogistik-Lösungsanbietern zu virtuellen Lösungen zusammen setzt und sofort die erstellte Lösung konkret bepreist.

Weiterlesen
VR-Simulator: (Foto: RS Media World)

RAYMOND – VR Simulator mit Gleichheitsgarantie

Der Raymond Virtual Reality Simulator ist ein Schulungstool, das reale Bedingungen am Stapler simuliert und so einen gleichen Ausbildungsstand aller Gabelstapler-Fahrschüler an sechs Raymond-Staplermodellen garantiert. Raymond ist ein Tochterunternehmen von Toyota Material Handling. Darum ist der VR Simulator nicht in Europa erhältlich. Beschreibung Arbeiten und Fahren mit einem Gabelstapler oder Lagertechnikgerät erfordert handwerkliches Geschick. Das wurde bisher in speziellen Ausbildungszentren

Weiterlesen
(Foto: Schulte)

SCHULTE MULTIPLUS – Die Fachböden bis 150 kg

Mit dem Schulte MULTIplus nimmt 2018 erstmals ein reine Regallösung am Wettbewerb um den IFOY-Award in der Kategorie „Special of the Year“ teil. Auch Fachböden können innovativ sein. Die MULTIplus Fachböden von Schulte Lagertechnik wollen dem Anwender mit ihrer 25 mm-Kantenhöhe in Kombination mit dem 25 mm-Raster der T-Profile eine optimale Ausnutzung der Lagerfläche ermöglichen. Dabei ist der MULTIplus 150 nach Angaben des Herstellers

Weiterlesen
(Foto: Still)

STILL EASY DRIVE – Mensch-Maschine Interface

Mit dem STILL EASY Drive will Still den IFOY-Award 2018 in der Kategorie Special of the Year gewinnen. Das EASY Drive ist das neue Mensch-Maschine Interface, das für den Horizontalkommissionierer OPX entwickelt wurde. still.de EASY Drive ist das neue Mensch-Maschine Interface, das Still für den Horizontalkommissionierer OPX entwickelt hat, um gewachsenen Nutzeransprüchen gerecht zu werden. Es verwirklicht ein komplett neues

Weiterlesen

JUNGHEINRICH SLH300 – Ladung für Li-Ionen und Nass

Mit dem Ladesystem SLH300 für das technologieübergreifende und vernetzte Laden von Lithium-Ionen- sowie Blei-Säure-Batterien will Jungheinrich auch in der Kategorie Special of the Year den IFYO-Award 2018 gewinnen. jungheinrich.com Das Jungheinrich-Ladesystem SLH300 für das technologieübergreifende und vernetzte Laden von Lithium-Ionen- sowie Blei-Säure-Batterien überbrückt die Systemgrenzen der existierenden Komponenten Fahrzeug, Batterie und Ladegerät. So schafft es die Voraussetzungen dafür, die Betriebssicherheit

Weiterlesen