Logistik-Förderer L. Scharinger ist tot. (Foto: RLB OÖ)

RLB-OÖ – Ex-Banker Ludwig Scharinger ist tot

Nach schwerer Krankheit ist der einst mächtige Chef der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich, Ludwig Scharinger, gestorben. In dieser Funktion war er Förderer des Logistikstandorts Oberösterreich und mehrfach Gala-Gastgeber des Österreichischen Logistiktages des Verein Netzwerk Logistik, VNL. Ludwig Scharinger ist heute, 10 Januar 2018, um elf Uhr im Alter von 76 Jahren gestorben. Das berichten die Oberösterreichischen Nachrichten. Scharinger hatte sich nach einem

Weiterlesen
(Foto: Jan Gott / Archiv RS Media World)

KOMMENTAR – Keine Bildung für den „Schlachtplan im Tornister“

Liebe Partner, Leserinnen und Leser. Industrie 4.0 und Digitalisierung sind in aller Munde und waren auch thematisch elementarer Bestandteil des heurigen österreichischen Logistiktages des VNL im Design Center in Linz. Thematisiert wurden hierbei natürlich praktische Anwendungen, wie man an diese komplexen Themenfelder heran geht und welche Voraussetzungen dafür geschaffen sein müssen, damit Unternehmen in der Zukunft bestehen können. In diesem

Weiterlesen

LOGISTIK – Schlüssel zur Reindustrialisierung des Abendlandes?

Ist die Logistik der Schlüssel zur Reindustrialisierung des Abendlandes? Diese spannende Frage stellt Thomas Uhr, General Manager, BRP-Rotax, als Keynote-Speaker am 13. Juni im Rahmen des 25. Österreichischen Logistiktages des VNL in Linz. BRP-Rotax hat seinen Standort in Gunskirchen bei Wels in den letzten Jahren erheblich für die Zukunft gestärkt. Verantwortlich dafür sind zum Einen Digitalisierungsprozesse und zum Anderen die

Weiterlesen