(Foto: UTA)

UTA – Neuer Chief Financial Officer

Christopher Matalou hat den CFO-Posten bei UTA übernommen. Christopher Matalou ist seit dem 1. September neuer Chief Financial Officer (CFO) der UNION TANK Eckstein (UTA). Er wird in dieser Funktion die Digitalisierung und Internationalisierung des Finanzbereiches weiter vorantreiben. Als Mitglied im Executive Commitee berichtet er direkt an Chief Executive Officer (CEO) Volker Huber. Nach drei Jahren wechselt der bisherige CFO,

Weiterlesen
(Foto: Rainer Sturm / www.pixelio.de)

BRUICHLADDICH – Whisky braucht Geduld und Logistik

Im schottischen Whisky lebt die Seele Schottlands. Er kann rau und ungestüm sein, aber auch das Gemüt streicheln. Und immer steckt in ihm das Verlangen nach Freiheit und Unabhängigkeit. Damit aus Getreide und Wasser gutes „Wasser des Lebens“ wird, muss es nicht nur destilliert, sondern auch lange und perfekt gelagert werden. Es bedarf somit ausgeklügelter Prozesse und einer guten Logistik

Weiterlesen

OBOR – Große Chance für Beziehungen

Österreichs Unternehmen aus Industrie und Logistik können sich mit OBOR  neue Märkte entlang der Seidenstraße bis nach China sichern. Wie und welche Risiken es dabei gibt, darüber sprachen Wolfgang Niessner, CEO von Gebrüder Weiss, Gao Xingle, Botschaftsrat für Wirtschaft und Handel der Botschaft der VR China in Österreich, und Peter Buchas, leitender Consultant von OBOR Austria. Durch das Gespräch führte

Weiterlesen

PANEUROPÄISCHE LOGISTIK – Am Grenzbalken erhängt

Die nationalen Provinzpolitiker vieler EU-Staaten bringen die paneuropäische Logistik-Branche an den Galgen. Deren nationalistische Hyperaktivitäten lassen die europäischen Schengen-Verträge scheitern, führen zum Stillstand der Rechtspflege und dadurch zu galoppierenden Kosten. Auf der Strecke bleiben dabei die paneuropäische Wirtschaft und auch die europäischen Steuerzahler. Ein Beitrag von Herbert J. Joka und CR Hans-Joachim Schlobach „Um die aktuelle Situation der paneuropäischen Logistikbranche strukturell

Weiterlesen