(Foto: Erwin Lorenzen / www-pixelio.de)

FASHIONLOGISTIK – Getrieben von E-Commerce und Individualisierung

Die Fashionlogistik in der Fashion-Branche steht wegen der Veränderungen durch E-Commerce, der zunehmenden Individualisierung und der Digitalisierung unter massivem Anpassungsgsdruck. Damit diese Veränderung zu einem Erfolg wird und auch in Zukunft die Kundenwünsche erfüllt werden, bedarf es eines intensiven Involvements des Topmanagements. Es geht nämlich nicht alleine um Wachstum, sondern vor allem um die profitable Erfüllung von sich laufend verändernden

Weiterlesen

INDUSTRIE 4.0 – Systemwirrwarr behindert alles

Hype, Prophezeiungen, Visionen: Das Thema Industrie 4.0 wabert einer riesigen Cloud gleich über allen Branchen. Der Einkauf reklamiert sein Mitspracherecht für die Lieferketten der Zukunft. Gefordert sind handfeste Argumente und eine laute Stimme, denn es ist nicht einfach, wenn man sich der IT-Abteilung unterzuordnen hat. Ein Beitrag von Sabine Ursel Die echtzeitfähige, intelligente Vernetzung von Menschen, Maschinen, Objekten und IKT-Systemen

Weiterlesen
0515_same_day

SAME DAY – Lieferung am selben Tag

Mit seiner Marke “Same Day Logistics” will der österreichische Branchenlogistiker Schachinger dem B2B-Markt von Salzburg bis Amstetten eine neue, auf regionale Bedürfnisse zugeschnittene Hochleistungslogistik verpassen. Damit sollen Industriekunden beispielsweise ihre Beschaffungslogistik für schwerere Waren optimieren können. Just-in-time- und Just-in-sequence sind für Unternehmen etwa im Automotive-Bereich, im Maschinenbau und anderen Bereichen der Industrie nahezu State of the Art. Das Ziel der Unternehmen

Weiterlesen