(Tim Reckmann / www.pixelio.de)

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ – „Wir sollten den Stecker in der Hand behalten“

Während man künstliche Intelligenz (KI) jetzt bei ThyssenKrupp für die Optimierung der weltweiten Supply Chains nutzt, experimentieren Forscher des Fraunhofer IML in Dortmund mit sich selbst steuernden Schwärmen. Die Begeisterung für die technischen Möglichkeiten der Jetztzeit auf der einen Seite, darf jedoch nicht den Blick auf die Risiken verstellen.

Weiterlesen
(Foto: Chep / RS Media world Archiv)

ELEKTROMOBILITÄT – Die Entscheidung fällt in der Supply Chain

Elektromobilität ist eine Revolution, welche die Lieferketten grundlegend verändern wird, sagt Sanjiv Takyar, Director of Global Packaging Solutions bei CHEP, gegenüber blogistic.net. Eine der größten Herausforderungen ist der Transport von Lithium-Ionen-Batterien. Und gerade bei den Transportelementen wie Paletten oder Gebinden hat CHEP eine weltweite Expertise. Sanjiv Takyar ist Head of Innovation, Solutioning & Strategic Marketing, Europe bei CHEP Automotive &

Weiterlesen