R. Hartwig: Schwarzmüller zieht Großauftrag an Land. (Foto: Schwarzmüller)

SCHWARZMÜLLER – Traumstart mit Power Line-Sattelzügen

Der österreichische Hersteller von Lkw-Aufliegern und -Anhängern, Schwarzmüller, zieht einen internationalen Großauftrag an Land. Über 60 Fernverkehr-Auflieger der neuen Power Line-Serie rollen bis März nach Bulgarien. Die Fahrzeuge kommen beim Hersteller von Kunststoffbehältern Gotmar in Saedinenie zum Einsatz. Sie werden dort hauptsächlich beim Getränketransport verwendet.

Weiterlesen
Mit knapp 17,5 Milliarden Euro Investitionen will man auch dem Ziel, Güter auf die Schiene zu bringen, näher kommen. Ob dies jedoch erreicht wird, ist fraglich. (Foto: ÖBB)

INFRASTRUKTUR-INVESTITIONEN – 17,5 Milliarden Euro für Bahnausbau

Infrastruktur-Investitionen: Knapp drei Milliarden Euro pro Jahr sollen in den kommenden sechs Jahren in die österreichische Bahn-Infrastruktur fließen. Damit sollen die ÖBB und Privatbahnen leistungsfähiger werden. Damit will man auch dem Ziel näher kommen, mehr Güter auf die Schiene zu bringen. Ob dies erreicht werden kann, ist jedoch fraglich.

Weiterlesen