SSI Schäfer ist ein international tätiges Unternehmen, das sich auf Intralogistik und Lagerlogistiklösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen an, um Unternehmen bei der Optimierung ihrer Lager- und Logistikprozesse zu unterstützen. Hierzu gehören Regalsysteme, Förderanlagen, automatisierte Lagersysteme, Softwarelösungen und mehr.

SSI Schäfer hat seinen Hauptsitz in Neunkirchen, Deutschland, und ist weltweit tätig. Das Unternehmen arbeitet mit Kunden aus verschiedenen Branchen zusammen, darunter E-Commerce, Einzelhandel, Automotive und viele andere. Es hat sich auf die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für die individuellen Anforderungen seiner Kunden spezialisiert, um die Effizienz und Produktivität ihrer Logistikprozesse zu steigern.

IFOY 2024 - Die Jury hat eine hohe technische Expertise. Ihre Analysen haben weltweit Relevanz. (Foto: IFOY / RS MEDIA WORLD archive)

IFOY 2024 – 17 Innovationen aus sechs Ländern ziehen ins Finale ein

17 Geräte und Lösungen von 15 Intralogistikanbietern aus sechs Ländern wurden von der internationalen Jury für den IFOY 2024 – Award nominiert. Darunter sind vier Start-ups, die sich für die Kategorie Start-up of the Year qualifiziert haben. Die Finalisten stellen sich beim Test Camp Intralogistics dem strengen Audit der IFOY–Jury in der Dortmunder Westfalenhalle. Darunter auch HaJo Schlobach, Herausgeber von BUSINESS+LOGISTIC.

Weiterlesen
Co-Location-Programs - Das Advanced Manufacturing Center (AMC) wird als dynamischer Knotenpunkt dienen, um die neuesten Fertigungstechnologien der Industrie 4.0 (i4.0) zu präsentieren. (Foto: Singapore Polytechnik / RS MEDIA WORLD Archiv)

CO-LOCATION-PROGRAMS – Die Entwicklung des Fortschritts im Blick 

Deutschlands Marktführer in Sachen Logistik-Automation, SSI Schäfer, hat seine Kooperation mit Singapore Polytechnic (SP) um weitere zwei Jahre verlängert. Ziel der Partnerschaft mit der südost-asiatischen Hochschule ist die Entwicklung eines Co-Location-Programs zur Förderung der Advanced Manufacturing Learning Journey (AMLJ), welche die TU in Singapur und der deutsche TÜV Süd gemeinsam entwickelten.

Weiterlesen
SSI LOGIMAT – Diese ausgereifte und durchdachte Lagertechnologie verbessert Prozesse und lässt so die operativen Gewinne steigen. (Foto: SSI Schäfer)

SSI LOGIMAT – Mehr Effizienz und Raum mit skalierbarem Lagerlift 

Beengte Platzverhältnisse schränken oft den Handlungsspielraum bei der Lagermodernisierung ein. Diese strukturelle Herausforderung, die gerade bei kleineren Unternehmen und im Mittelstand (KMU) verbreitetet ist, hat SSI Schäfer beispielsweise beim österreichischen Spezialisten für Komplettbearbeitung, WFL Millturn Technologies in Linz gelöst. Durch die Installation von SSI LOGIMAT® Lagerliften konnten dort nicht nur mehr Effizienz in den Workflow gebracht werden, sondern die Oberösterreicher konnten für sich auch einen Raumgewinn verbuchen.

Weiterlesen
Multi Channel - An den implementierten Advanced Pick Stations können Pickleistungen von bis zu 665 Picks pro Stunde und Arbeitsplatz erreicht werden. (Foto: SSI / RS MEDIA WORLD Archiv)

MULTI CHANNEL – Fust hat keinen Frust mit deutscher Filial- und E-Commerce-Lösung 

Der größte Elektrohändler der Schweiz, Dipl.-Ing. Fust, hat seine Distributionslogistik komplett neu organisiert und modernisiert. Jetzt kann das Unternehmen sowohl seine Filialen bedienen als auch die Kunden, die bei ihm online bestellen. Die Schweizer tragen damit dem E-Commerce-Hype, der nicht erst während der Coronapandemie rasant an Fahrt zugenommen hat, Rechnung.

Weiterlesen
IFOY AWARD 2022 – Anita Würmser (Foto: Karl-Josef Hildenbrand / IFOY.org / RS MEDIA WORLD Archiv)

IFOY AWARD 2022 – Jury feierte Gewinner des Intralogistics-Wettstreits

Chef-Jurorin des IFOY Award, Anita Würmser, konnte die Gäste der Winner-Gala in der BMW Welt in München zum IFOY Award 2022 begrüßen. Aus insgesamt 14 Nominierungen wurden in den Kategorien „Special Vehicle“, „Automated Guided Vehicle (AGV/AMR)“, „Start-up of the Year” und „Special of the Year“, „Robot of the Year“ und „Integrated Warehouse Solution of the Year“ sechs Award-Gewinner von der 27-Köpfigen internationalen Jury ermittelt: Jungheinrich, Locus Robotics, Noyes Technologies, robominds, SSI Schäfer und Synaos. Lesen Sie hier die Jury-Entscheidungen.

Weiterlesen