Jaggaer – J. Sadler-Smith, neuer Senior Vice President Europe (Foto: Jaggaer / RS MEDIA WORLD Archiv)

JAGGAER – SaaS-Beschaffungsplattform-Anbieter stärkt Europa-Business

Der SaaS-Anbieter für KI-basierte Beschaffungslösungen, Jaggaer aus North Carolina, stärkt jetzt sein Führungsteams in Europa. So ist jetzt Justin Sadler-Smith der neue Senior Vice President Europe. Gleichzeitig wurde Jochen Krüger zum Vice President Sales DACH ernannt. Ziel ist dabei, die Autonomous Commerce Revolution im europäischen Markt des Beschaffungswesens voran zu treiben.  

Weiterlesen
Software-Invest - Tom Martucci (Foto: CIT / RS MEDIA WORLD Archiv)

SOFTWARE-INVEST – Fehler bei Einkauf und Implementierung vermeiden

Softwareinvestitionen für effiziente Supply Chains und Prozesse wirken sich auf jeder Ebene eines Unternehmens aus. Sie sind dabei zumeist das Ergebnis von Strategieentscheidungen mit dem Ziel, sich beispielsweise neue Märkte zu erschließen oder Branchen- wie Kundenanforderungen besser zu bewältigen etc. Wie erfolgreiche Implementierungen angesichts begrenzter Ressourcen und volatiler Märkte gewährleistet werden können, das skizziert Tom Martucci, CTO von Consolidated Intermodal Technologies, CIT in diesem Fachbeitrag.

Weiterlesen
Werbung

Kongsberg Digital (Foto: Horst Schröder / www.pixelio.de)

KONGSBERG – Software gesucht für die Dekarbonisierung von Schiffsflotten

Datengesteuerte betriebliche Effizienzsteigerungen auf bereits im Einsatz befindlichen Schiffen und in Schiffsflotten sind notwendig, um die Dekarbonisierung in Richtung der EU-Richtlinien zum Klimaschutz sowie die Klimaziele der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation der UNO, IMO, zu erreichen. Das hat in den letzten Jahren zu einem wahren Softwaredschungel geführt, Die herstellerunabhängige SaaS-Plattform Kognifai Marketplace von Kongsberg Digital soll nun Reedereien dabei unterstützen, die richtige Investitionsentscheidungen für die digitale Transformation ihrer Flotten zu treffen.

Weiterlesen
Supply-Chain-Visibility – Intermodale Transparenz der Lieferketten spart Kosten. (Foto: Erich Westendarp / www.pixelio.de)

SUPPLY-CHAIN-VISIBILITY – Intermodale Frachtbewegungen auf einen Blick

Die neue SaaS-Lösung des US-amerikanischen Anbieters project44 macht nun alle europaweiten Bahnfrachtbewegungen transparent. Zudem wurde die intermodale End-to-End-Visibilität um die europäische Binnenschifffahrt sowie die Überwachung der Kühlketten mit IoT-fähiger Temperatur- und Zustandsüberwachung erweitert – auch entlang der neuen Seidenstraße.

Weiterlesen
project44 – Mit einer 420 Millionen US-Dollar Geldspritze will der Chicagoer Saas-Anbieter seine Führungsposition in der Welt ausbauen. (Foto: Lutz Stallknecht / www.pixelio.de)

PROJECT44 – 420 Millionen für amerikanischen Supply Chain Visibility-Spezialisten

Thoma Bravo, TPG und Goldmann Sachs investieren 420 Millionen US-Dollar in die Chicagoer project44. Mit dieser Finanzspritze will der amerikanische Marktführer branchenunabhängig Supply Chain Visibility – Lösungen entwickeln. So will der SaaS- Anbieter Unternehmen weltweit dabei unterstützen, ihre Produktlieferketten zu optimieren.

Weiterlesen
Assent – Mit der neuen Finanzspritze erlangen die Kanadier Unicorn-Status. (Foto: Andreas Hermsdorf / www.pixelio.de)

ASSENT – Lieferketten-Lösungsanbieter erhält weitere 350 Millionen

Der kanadische Spezialist für Lieferketten-Management, Assent Compliance, erhält eine weitere Finanzierung in der Höhe von 350 Millionen US-Dollar. Damit erreicht das Unternehmen den sogenannten „Unicorn“-Status. Mit der Finanzierung wollen die Kanadier ihre globale Präsenz im Bereich des Nachhaltigkeitsmanagements in der Lieferkette erweitern. Zielmärkte sind dabei unter anderem Europa und die EU.

Weiterlesen
Globale Lagerhaltung – Die neue Kooperation zwischen Here und Yojee will die Optimierung und Effizienz weltweiter Lieferketten verbessern. (Foto: Rainer Sturm / www.pixelio.de)

GLOBALE LAGERHALTUNG – Weltweite Lieferketten zentral steuern

Globale Lagerhaltung – Here Technologies, weltweiter Anbieter von Logistik-Softwarelösungen aus Singapur und der singalesische Anbieter einer cloud-basierten SaaS – Logistikplattform, Yojee, arbeiten künftig zusammen. Ziel ist es, eine Operations Intelligence Lösung für die kundenspezifische Steuerung und Optimierung globaler Lagernetzwerke und weltweiter Lieferketten zu entwickeln.

Weiterlesen