(Tim Reckmann / www.pixelio.de)

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ – „Wir sollten den Stecker in der Hand behalten“

Während man künstliche Intelligenz (KI) jetzt bei ThyssenKrupp für die Optimierung der weltweiten Supply Chains nutzt, experimentieren Forscher des Fraunhofer IML in Dortmund mit sich selbst steuernden Schwärmen. Die Begeisterung für die technischen Möglichkeiten der Jetztzeit auf der einen Seite, darf jedoch nicht den Blick auf die Risiken verstellen.

Weiterlesen
(Foto: Linde MH)

LINDE – Digital, vernetzt, autonom und sicher

Es sind die Innovationsschritte, die den Wandel hin zu digital gesteuerten und vernetzten Prozessen voran treiben. Autonom agierende Fahrzeuge und leistungsfähigere Antriebe sind bereits Realität. Wie groß das Spektrum ist und welche Neuheiten hinzukommen, zeigt Linde Material Handling auf der LogiMAT in Stuttgart. (Halle 10 / Stand B21) Immer mehr Betriebe aller Größenordnungen erkennen die Chancen, die ihnen Megatrends der Logistik wie Digitalisierung

Weiterlesen

WANDEL – Nutzfahrzeug-Hersteller werden Systemanbieter

Die Automobilbauer vollziehen den Wandel vom einfachen Hardwarelieferanten zum Anbieter von Mobilitätslösungen. Treiber der Entwicklung ist die Digitalisierung. Doch die OEMs stehen, wie die Transportbranche auch, am Anfang ihrer Transformation, bei der einige der Big Player auf der Strecke bleiben könnten. Die Uhr tickt. Ein Bericht von Hans-Joachim Schlobach   Der Wandel vom reinen Hardware-Anbieter zum System-Lieferanten, den die Staplerbranche schon seit

Weiterlesen