(Foto: Jungheinrich)

JUNGHEINRICH – Umfassende Vorstandsrochaden angekündigt

Der Hamburger Intralogistikspezialist, die Jungheinrich AG,  hat seinen Vorstand umgebaut. Der bisherige Vertriebsvorstand, Lars Brzoska, hat den Vorstandsvorsitz von Hans-Georg Frey übernommen. Frey übernimmt nun den Aufsichtsratsvorsitz von Jürgen Peddingaus.  Der Österreicher Christian Erlach hat schon im vergangenen Jahr den Posten des Vertriebsvorstands von Lars Brzoska übernommen. Bereits am 19. Juni 2018 hat der Aufsichtsrat der Jungheinrich AG größere Personalrochaden im

Weiterlesen