ARBEITSMARKT – Der Staat frustriert

Während die Arbeitslosenquoten in Österreich in die Höhe schnellen, suchen Unternehmen händeringend Fachkräfte und sogar ungelerntes Personal. Wie das sein kann, dieser Frage ist BLOGISTIC.NET einmal nachgegangen. Offenbar verliert der österreichische Arbeitsmarkt an Attraktivität. Der Staat ist daran nicht unwesentlich beteiligt. (Ein Bericht von CR Hans-Joachim Schlobach) „Saisonbedingt steigt die Arbeitslosigkeit ab August wieder an, derzeit sind rund 389.000 Personen

Weiterlesen

INDUSTRIE 4.0 – „Was wäre die Alternative?“

Dr. Ralph Gallob, Geschäftsführer der Industrie-Logistik-Linz (ILL), im Gespräch mit CR Hans-Joachim Schlobach über Industrie 4.0, mit der man sich in Linz schon seit zwei Jahrzehnten beschäftigt, und die fehlenden Alternativen zur Automation. BLOGISTIC.NET: Wie geht es Ihnen? Wie geht’s der ILL? Gallob: Industrie und Handel arbeiten auf einem sehr hohen Leistungsniveau, von dem wir freilich auch profitieren. Wir partizipieren

Weiterlesen