investition

INVESTITIONSSICHERHEIT – Service schafft Verfügbarkeit

Umfassende Betreuung, Wartung und Pflege verlängern die Lebensdauer logistischer Anlagen und erhöhen die langfristige Investitionssicherheit.  Die Hochverfügbarkeit wird sichergestellt und langfristig  Optimierungspotenziale durch Einbindung modernster Technologien erschlossen. Der internationale Intralogistik-Spezialist SSI Schäfer will dem wachsenden Anforderungsprofil mit seinem modular aufgebauten Customer Service & Support (CSS) begegnen. Die Intralogistik ist ein Kernelement des Unternehmenserfolgs. Eine maximale Verfügbarkeit und hohe Prozesseffizienz sind

Weiterlesen
fachkraeftemangel

FACHKRÄFTE – Mangel bei Logistikern

Der Mangel an qualifiziertem Personal ist besonders für die Mehrheit der Arbeitgeber im Bereich der Logistikdienstleistung von zentraler Bedeutung. Dies ergab eine Auswertung der Frühjahrsumfrage zum Fachkräftemangel der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Gestützt wird die Untersuchung von einer weiteren von Price Waterhouse Cooper (PWC) vom Sommer im Bereich der Transportlogistik. Der Mangel an Fachkräften ist keine Fiktion, wie das Kritiker gerne

Weiterlesen
fundamentale

TOYOTA – „Sind Teil fundamentaler Veränderungen“

Seit zehn Jahren treten Toyota Material Handling Österreich und BT unter einer Marke auf. Seither hat sich das Unternehmen zum Lösungsanbieter gewandelt, der Flurförderzeugtechnik, Logistikautomation und IT integriert. Die Zukunft der Branche wird dabei von der Digitalisierung und Industrie 4.0 bestimmt. Martin Grau, Geschäftsführer der Toyota Material Handling Österreich im Gespräch mit BLOGISTIC.NET über die Zukunft der Branche und den

Weiterlesen

ROAD EFFICIENCY – „Das ist ein ganzheitliches Konzept“

Mit Road Efficiency will Mercedes-Benz eine neue Ära der Nutzung im Nutzfahrzeugbereich starten. Doreen Laubsch, Managing Director Mercedes-Benz Trucks Austria sprach mit CR Hans-Joachim Schlobach über “Road Efficiency”, den Wandel in der Nutzfahrzeugbranche und was das mit Uptime und FleetBoard zu tun hat. BLOGISTIC.NET: Mit Road Efficiency ist Mercedes Benz bereits im Vergangenen Jahr auf der IAA gestartet. Dabei baut das

Weiterlesen
automotive

AUTOMOTIVE – Kein Stein auf dem anderen

Die Automotive-Industrie in ihrer Gesamtheit steckt mitten in disruptiven Veränderungen. Automotive Kenner und Marktforscher gehen daher davon aus, dass deswegen einige Big Player sogar vom Markt verschwinden werden. Davon wird auch die Logistikbranche betroffen sein. Sie wird sich komplett neue Geschäftsfelder überlegen müssen. Damit wiederholt sich eine Industriegeschichte, die unmittelbar mit dem Automobilbau begonnen hat. (Ein Beitrag von HaJo Schlobach) Wer dem

Weiterlesen