(Foto: Fraunhofer)

ENTERPRISE LAB – Dachser forscht mit Fraunhofer IML

Logistikdienstleister Dachser hat ein Enterprise Lab in Dortmund gegründet. Jetzt arbeiten die Logistikexperten und Wissenschaftler des Fraunhofer IML gemeinsam an Forschungs- und Entwicklungsaufträgen. Dachser hat am 1. Oktober 2017 eine enge Forschungs- und Entwicklungspartnerschaft mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML gestartet. In dem neu geschaffenen „Dachser Enterprise Lab“ in Dortmund arbeiten Mitarbeiter des Logistikdienstleisters und Wissenschaftler des Fraunhofer IML

Weiterlesen
(Foto: RS Media Group Archiv / Transporeon)

LOGISTIK 4.0 – Schleppender Technikeinzug gefährdet Branche

Eine aktuelle, repräsentative Studie der RWTH Aachen belegt den schleppenden Einzug der Logistik 4.0-Technologien in die Transportlogistik. Nur etwas mehr als ein Drittel der Unternehmen nutzt derzeit das existierende Digitalisierungspotential und könnte so den rasanten Wandel der Märkte verpassen. Staumeldungen, Feinstaub-Alarm und Warnungen vor einem Verkehrskollaps: Laut Erkenntnissen der EU-Kommission werden 350 Milliarden Leerkilometer jedes Jahr auf Europas Straßen zurückgelegt

Weiterlesen

LOGISTIKTAG – „Wiedergewonnene Leichtigkeit“

Mit über 800 Teilnehmern ging der Österreichische Logistiktag 2017 nach zwei Tagen erfolgreich zu Ende. Sie erlebten beim Future-Lab und Kongresstag ein abwechslungsreiches inhaltliches Programm. Insgesamt gestalteten 48 Referenten und Moderatoren das Programm mit, u.a. auch BUSINESS+LOGISTIC / blogistic.net. Der Start im Future-Lab am 26. Juni hätte nicht fulminanter sein können. Mit der der ebenso lebendigen wie inhaltlich konkreten Keynote

Weiterlesen

AUGMENTED REALITY – Die Produktivität der Zukunft gestalten

Industrie 4.0 und die Digitalisierung sind auch die Treiber für das Thema „Augmented Reality“ (AR). Vor der Faszination, die von der erweiterten Visualisierung ausgeht, wird jedoch eines gerne übersehen:  Augmented Reality ist ein notwendiger Schritt, um die Produktivität im Zeitalter des demographischen Wandels und des Fachkräftemangels voran zu treiben. Im Rahmen des Österreichischen Logistiktages 2017 des Verein Netzwerk Logistik (VNL) und der Workshop-Reihe „Future Lab“ gab es zum Thema „Augmented Reality – Die Zukunft der

Weiterlesen

INDUSTRIE 4.0 – Systemwirrwarr behindert alles

Hype, Prophezeiungen, Visionen: Das Thema Industrie 4.0 wabert einer riesigen Cloud gleich über allen Branchen. Der Einkauf reklamiert sein Mitspracherecht für die Lieferketten der Zukunft. Gefordert sind handfeste Argumente und eine laute Stimme, denn es ist nicht einfach, wenn man sich der IT-Abteilung unterzuordnen hat. Ein Beitrag von Sabine Ursel Die echtzeitfähige, intelligente Vernetzung von Menschen, Maschinen, Objekten und IKT-Systemen

Weiterlesen