(Foto: Stephanie Hofschläger / www.pixelio.de)

SFV – Schlobach ’sche Familienvereinigung wieder gegründet

Gründerzeit: Das 1912 gegründete und in den Kriegswirren des 2. Weltkrieges untergegangene Industriellen-Netzwerk, die Schlobach’sche Familienvereinigung (SFV), wurde jetzt von den Nachkommen der damaligen Vereinsmitglieder in Leipzig wieder gegründet, darunter auch der Herausgeber von BUSINESS+LOGISTIC, blogistic.net und CEO des RS Verlags in Wien, Hans-Joachim Schlobach. Die zentralen Ziele heute wie damals sind der Zusammenhalt der Familie sowie die Erforschung und die Pflege

Weiterlesen

AUGMENTED REALITY – Die Produktivität der Zukunft gestalten

Industrie 4.0 und die Digitalisierung sind auch die Treiber für das Thema „Augmented Reality“ (AR). Vor der Faszination, die von der erweiterten Visualisierung ausgeht, wird jedoch eines gerne übersehen:  Augmented Reality ist ein notwendiger Schritt, um die Produktivität im Zeitalter des demographischen Wandels und des Fachkräftemangels voran zu treiben. Im Rahmen des Österreichischen Logistiktages 2017 des Verein Netzwerk Logistik (VNL) und der Workshop-Reihe „Future Lab“ gab es zum Thema „Augmented Reality – Die Zukunft der

Weiterlesen
ivoy17-600

IFOY AWARD 2017 – Die Sieger sind ermittelt

Jungheinrich, Still und Torwegge gewinnen IFOY Awards in vier Kategorien. Bei einer glanzvolle IFOY Preisverleihung am Eröffnungsabend der transport logistic in der Münchener BMW Welt wurden die Awards den glücklichen Gewinnerteams überreicht. Am Eröffnungsabend der transport logistic 2017 wurde viel und lautstark gejubelt, denn da wurden bei der IFOY Award Night in der Münchener BMW Welt die weltbesten Intralogistikgeräte des

Weiterlesen

IFOY 2017: Die Finalisten stehen fest

Mit Spannung wurde die Nominierung der Finalteilnehmer für den IFOY-Award 2017 erwartet. Die Hersteller Crown, Jungheinrich, SSI Schäfer, Still, Torwegge, UniCarriers haben das Rennen gemacht und schicken ihre Lösungen in den Kate­gorien „Warehouse Truck“, „Special Vehicle“, „Fahrerlose Transportsysteme“ und „Special of the Year“ ins Rennen. Mit an Bord ist heuer das Start-up kickTrike, das mit seiner Lösung gleich vom Start

Weiterlesen