Boxbay – Im Rahmen einer groß angelegten Gala wurde der Deutsche Logistik-Preis 2022 angemessen gefeiert. (Foto: Kai Bublitz / RS MEDIA WORLD Archiv)

BOXBAY – Container-Hochregallösung gewinnt Deutschen Logistik-Preis 2022

Der Deutsche Logistik-Preis 2022 der Bundesvereinigung Logistik (BVL) geht an das Joint Venture zwischen DP World und der SMS Group: Boxbay. Es handelt sich dabei um eine emissionsfrei arbeitende Container-Storage-Lösung, welche den extremen Platzmangel für Container in Hochseehäfen dadurch löst, indem sie, ähnlich einem vollautomatischen Paletten-Hochregallager, im FiFo-System Container ein- und auslagert. Dabei können bis zu elf Container übereinander gelagert werden.

Weiterlesen
WERBUNG

Pharma-Logistics - M.v.Künsberg Sarre (Foto: Knapp / RS MEDIA WORLD Archiv)

PHARMA-LOGISTICS – Versorgungs-Infrastruktur wird zukunftsfit

Mit sieben Niederlassungen in Österreich ist die Herba Chemosan Apotheker-AG, kurz Herba, Österreichs größter Pharmagroßhändler und -dienstleister. Das Unternehmen mit Sitz in Wien versteht sich als Full Service Provider für Apotheken und gehört damit zur kritischen Versorgungs-Infrastruktur im Land. Es führt jedoch nicht nur Medikamente, Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel im Sortiment, sondern liefert auch alle zu einem Apotheken-Betrieb notwendigen Artikel an seine Kunden. Zukunftsfit wird der Pharma-Großhändler jetzt mit Technik aus Österreich.

Weiterlesen
Global Supply Chains – A. Göbl (Foto: Toyota MH / RS MEDIA WORLD Archiv)

GLOBAL SUPPLY CHAINS – Zuverlässigkeit trotz Vulnerabilität erreichen

Der Ukraine-Krieg, die Corona-Pandemie und ihre Folgen sowie die aggressive Taiwan-Politik der VR China machen die Verwundbarkeit der globalen Lieferketten deutlich. Logistik-Lösungsanbieter sind daher gefordert wie noch nie. Denn Anwender von Hightech Logistik-Lösungen brauchen vor allem die Sicherheit und Zuverlässigkeit bei Produkt- und Servicequalität ihrer Systeme, ist Alfred Göbl, Director Aftersales bei Toyota MH Austria überzeugt.

Weiterlesen
Enterprise Lab – S. Bersch: „Wir betreten in vielen Bereichen teilweise völliges Neuland.“ (Foto: SSI / RS MEDIA WORLD Archiv)

ENTERPRISE LAB – SSI Schäfer und Fraunhofer IML denken Lager neu

Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik, IML, und SSI Schäfer haben ein Enterprise Lab gegründet. Ziel ist es, die Zukunft der Logistik, insbesondere die Lagerlogistik zu erforschen und in diesem Zusammenhang die Rolle von Lägern und deren Prozesse im grenzübergreifenden Kontext (Industrie 4.0) neu zu denken. Die zunächst für drei Jahre geschlossene Zusammenarbeit startete heute, am 01. Juni 2022.

Weiterlesen
Locus Robot - Der Multi-Bot-Ansatz entkoppelt Arbeiter von Aufträgen und Aufgaben, minimiert unproduktive Zeit und weist den Mitarbeiter stets den richtigen Roboter zur richtigen Zeit zu. (Foto: Locus Robotics / RS MEDIA WORLD Archiv)

LOCUS ROBOT – Mobiler Robot für produktive Lager und effiziente Produktion

Der beim IFOY2022 getestete Locus Robot ist ein kollaborativ arbeitendes Robot-System, das vor allem Einzelhändlern, 3PLs, Betreibern von Speziallagern und Herstellern dabei helfen will, immer komplexere und anspruchsvollere Anforderungen zu bewältigen und zu übertreffen. Das System lässt sich dabei leicht in bestehende Infrastrukturen während der Arbeitsabläufe integrieren.

Weiterlesen
TICO – Die Viastore Group ist nach Bastion Solutions und Vanderlande Industries das dritte Untenrehmen aus dem Bereich der Logistikautomation und Systemintegration, das unter Japanischer Flagge fährt. (Foto: Viastore / RS MEDIA WORLD Archiv)

TICO – Stuttgarter Materialflussspezialist Viastore wird Teil des Toyota-Konzerns

Vorbehaltlich kartellrechtlicher Regelungen wird der Stuttgarter Materialflussspezialist, die Viastore Group, ab dem dritten Quartal diesen Jahres 100 prozentiger Teil der Toyota Industries Corporation, TICO. Neben den Unternehmen Bastian Solutions und Vanderlande Industries in den Jahren 2016 und 2017, ist Viastore nun das dritte Unternehmen aus dem Bereich der Logistikautomation, das künftig unter japanischer Flagge fährt.

Weiterlesen
Combi-MR4 (Foto: Combilift / RS MEDIA WORLD Archiv) (Hier oder auf Foto klicken und Film zur Funktionsweise der Dynamic 360°-Lenkung aus Irland ansehen.)

COMBI-MR4 – Der neue 4-Rad-Schubmaststapler mit dynamischer Rundumlenkung 

Der neue 4-Rad-Schubmaststapler des irischen Intralogistikspezialisten Combilift will neue Maßstäbe setzen in Hinblick auf multidirektionale Fahr- und Stapelfähigkeiten im Lager. Der neue Combi-MR4 ist mit einer patentierten Dynamic 360°-Lenkung ausgestattet. Das Ziel dieser neuesten Staplerentwicklung war, einen Mehrwegestapler mit einer sehr niedrigen Plattform zu konzipieren, um die Lagerdichte in Lagerregalen zu maximieren. (CCM)

Weiterlesen
FAST Picking - Depalettierer (Foto: Knapp / Niederwieser / RS MEDIA WORLD Archiv)

FAST PICKING – Vollautomatischer Frische-Einkauf und Distributionslogistik bei Axfood

Die für den Einkauf und die Logistik beim schwedischen Lebensmittel-Einzelhandelsriesen Axfood, die Dagab Inköp & Logistik, baut ein neues, 37.000 qm großes Distributionszentrum in Landskrona. Die Technik, FAST Picking, kommt dabei aus Österreich. Diese soll künftig für mehr Effizienz, Kapazität und verbesserte Flexibilität in der Bearbeitung des steigenden Auftragsvolumens sorgen. Die Inbetriebnahme ist für Anfang 2024 geplant. (CCM)

Weiterlesen
Gerald Lassau Knapp IT Solutions (Foto: Knapp / Kanizaj / RS MEDIA WORLD Archiv)

KNAPP IT SOLUTIONS – SAP bestätigt erneut Expertise mit SAP EWM-Lösungen

Gerald Lassau freut sich. Dem österreichischen Spezialisten für Intralogistik und Logistikautomation, KNAPP, wurde nämlich erneut die Auszeichnung SAP Recognized Expertise in Supply Chain Planning and Logistics verliehen. Damit prämiert Softwarehersteller SAP jährlich jene Partner, die nachweisliche Expertise und Kompetenz in einer ausgewählten Lösung und/oder Branche erbracht haben.

Weiterlesen