(Foto: Thorben Wengert / pixelio.de)

RETAIL BANKING – Was Kunden heute erwarten

Peter Bosek (Privatkundenvorstand, Erste Group) skizziert die Entwicklungen und Trends im Retail Banking und weitere Trends. Er erläutert welche Schritte die Erste Group unternimmt, um an der Spitze dieser Entwicklungen zu bleiben. (Interview in englischer Sprache) Die Welt des Retail Banking ist derzeit einem raschem, tiefgreifendem Wandel unterworfen. Kunden stellen an ihre Banken neue Ansprüche. Ihre Erwartungen sind stark von

Weiterlesen
(Foto: RS Media World Archiv / Rhenus)

UMFIRMIERT – Anteilseigner H. Mierka steigt aus

Seit Oktober ist der deutsche Logistikriese Rhenus 100-prozentiger Gesellschafter des Mierka Donauhafen Krems. Gleichzeitig wurde das Unternehmen umfimiert. Anteilseigner Hubert Mierka zieht sich zurück. H. Mierka: „Gemeinsam mit Rhenus haben wir in den vergangenen Jahren viel erreicht und die Weichen für eine positive Zukunft gestellt.“ (Foto: RS Media World Archiv / Rhenus) Namenswechsel am Donauhafen Krems: Die Mierka Beteiligungs GmbH

Weiterlesen

NPR-EINKAUF – Eine Transformierung des Globalen

Wie geht der Aufbau eines globalen NPR-Einkaufs bzw. einer marken- und länderübergreifenden Procure-to-Order-Plattform zur Steuerung und Optimierung der Einkaufsprozesse? Die Zumtobel Group hat es vorgemacht und dafür eine begehrte Auszeichnung kassiert. Offenbar zurecht, denn der Marktführer für Lichtlösungen und -komponenten hat so mehr die Zufriedenheit der Endanwender herbeigeführt. Ein Beitrag von Sabine Ursel acdc Lighting von Zumtobel: Das Konzept bietet genau

Weiterlesen
Fotolia-32559537-660

LIEFERKETTEN – Unternehmen müssen sich absichern

Störfälle aller Art wirken auf weltweite Lieferketten ein. Unternehmen müssen sich Sorgen machen … und gezielt handeln. Der Faktor „Politik“ gehört unbedingt auf die Risikolandkarte der Unternehmen, wie das Beispiel Türkei zeigt. Ein Beitrag von Sabine Ursel Komplexe Supply-Chain-Strukturen sind fragil und anfällig. Die Bandbreite störender „Events“ ist groß. Naturkatastrophen, Währungsvolatilitäten oder Lieferantenausfälle sind Beispiele für Risikofelder aller Art. Aber

Weiterlesen