SPORTSWEAR-LOGISTIK – „Dimensionen sind viel größer“

Peter Ewalds, Partner des internationalen Logistik-Beratungsunternehmens Axialyze und Roland Seebacher, Geschäftsführer von Bito Lagertechnik Austria im Gespräch mit CR Hans-Joachim Schlobach darüber, wie der britische Handelsriese Sportsdirect sein Sportswear-Logistik Konzept in Österreich umsetzt. BLOGISTIC.NET: Wie war die Ausgangssituation im zentralen Distributionszentrum der ehemaligen Eybl-Gruppe? Ewalds: Das Distributionszentrum war mit einer modernen Hightech-Logistikautomationslösung ausgestattet. Dennoch war dieses System nicht mit dem

Weiterlesen

SPORTSWEAR-LOGISTICS – Der Mensch im Fokus

Englands größter Sportartikelhändler, Sportsdirect.com, hat nach der Komplettübernahme der Eybl-Gruppe in Österreich dessen Sportswear-Logistics Konzept komplett umgekrempelt. Seither stehen bei der Distributionslogistik der Briten der Faktor Mensch und die Geschäftsprozesse im Vordergrund und nicht die Automatisierung. (Ein Bericht von CR Hans-Joachim Schlobach) Der „Daily Telegraph“ bezeichnete das Unternehmen einmal als „the craziest retailer“ auf der Insel. Und das, so die

Weiterlesen

FASHION LOGISTIK – Zwischen Automation und Handarbeit

Kaum ein Wirtschaftszweig ist von E-Commerce und Globalisierung mehr betroffen als die Fashion-Branche. Diese Entwicklungen führen zu massiven Umwälzungen in den Handelsstrukturen und deren Logistikketten. Während die einen bei ihrer Fashion Logistik noch immer ganz auf manuelle Kommissionierung setzen, investieren wieder andere in High-End-Automationslösungen. Entscheidend ist letztlich jedoch immer die Distributionsstrategie. Ein Bericht von CR Hans-Joachim Schlobach Wenn es um das Stichwort

Weiterlesen