Lkw der Zukunft (Foto: Rike / www.pixelio.de)

LKW DER ZUKUNFT – Der große Sparefroh auf Rädern

Autonomes Fahren, Elektrifizierung und die Vernetzung der Fahrzeuge sorgen für eine smarte Logistik. Gleichzeitig sollen die Betriebskosten pro Lkw um bis zu 40 Prozent sinken. Das ergab zumindest die Studie von Roland Berger, die im September veröffentlicht wurde. Lkw sind heute weltweit der Hauptverkehrsträger im Güterverkehr: In Europa und den USA rollen so etwa 70 Prozent der Waren über die

Weiterlesen
(v.l.) C. Rami-Mark, R. Mark (Foto: RS Media Solution Archiv / Mark)

ZULIEFERER – Mit schlanken Prozessen in die Zukunft

Das Automobil hat seine Anziehungskraft nicht verloren. Doch die Branche liegt wegen der Elektromobilität und der Digitalisierung in disruptiven Umbrüchen, bei denen kein Stein auf dem anderen bleibt. Mittelständische Unternehmen wie der oberösterreichische Automobil-Zulieferer MARK bereiten sich daher mit schlanken Produktionsprozessen und der Vollautomation ihrer Intralogistik darauf vor. Jungheinrich Österreich hat dabei das Millionen-Projekt für MARK realisiert.  (Ein Bericht von CR Hans-Joachim

Weiterlesen
(Foto: Bernd Kasper / www.pixelio.de)

MOBILITÄT – Rentable Geschäftsmodelle für’s Land

Die alternde Bevölkerung wird selbstfahrenden Autos einen wesentlichen Schwung verleihen – vor allem in ländlichen Gebieten. Warum, darüber gibt eine jüngste Studie der Wirtschaftsagentur Roland Berger Auskunft. Sie liefert aber auch einen Ausblick auf rentable Geschäftsmodelle, welche hier einen Ausgleich schaffen können.    Ein System aus fahrerlosen Bussen auf festen Routen in Kombination mit ebenfalls automatischen Fahrzeugen für die “letzte Meile”

Weiterlesen
(Foto: Sven Richter / www.pixelio.de)

INTRALOGISTIK – Die Unterstützer der Disruption

Disruption ist das Thema, das mit der Digitalisierung in einem Atemzug genannt wird. Ob Unternehmen disruptiven Entwicklungen zum Opfer fallen, hängt zumeist von ihnen selbst ab. Entweder sie erfinden sich teilweise komplett neu, investieren in Lösungen, die es ihnen erlauben, Teil dieser Entwicklung zu werden, oder sie verschwinden vom Markt. Ein Unterstützer für die wirtschaftliche Umsetzung disruptiver Geschäftsmodelle in der

Weiterlesen

LAST MILE – Autonomer Zustellrobot statt Postler

Künftig könnten autonom fahrende Autos die Last Mile bei der Paketzustellung in Innenstädten übernehmen. Seit Sommer 2017 wird zumindest in der Steiermark die autonome Paketzustellung getestet. Sponsor Österreichische Post könnte so seine Zustellkosten auf einen Euro senken. Könnte die Zustellung von Paketen im Stadtgebiet in naher Zukunft mit einem unbemannten E-Fahrzeug funktionieren? Wenn es nach der Österreichischen Post geht, dann

Weiterlesen