Fritz Lehr (Foto: Felicitas Matern / RS MEDIA WORLD Archiv)

Fritz Lehr – Hafen Wien ist ein Knoten internationaler Handels- und Transportwege

Der Hafen Wien ist nicht nur ein trimodales Logistikzentrum mitten in der Handelsmetropole Wien mit mehr als zwei Millionen Menschen, sondern gewinnt auch zunehmend als Knotenpunkt von Warenströmen bis nach Asien an Bedeutung. Hajo Schlobach sprach mit Mag. Fritz Lehr, langjähriger Geschäftsführer des Hafens, über die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft.

Weiterlesen
Beteiligung F. Lehr, A. Fehringer, R. Capanni, D. Pulker-Rohrhofer, M. Stahlhut, H. Jony

BETEILIGUNG – Hupac kauft Anteile an Container-Terminal WienCont

Der Schweizer Netzwerkbetreiber für Intermodale Verkehre, Hupac, hat jetzt 4,16 Prozent der Anteile am Wiener Containerterminal WienCont erworben. Damit soll die Landbrücke von Zentral- und Osteuropa nach Südosteuropa bis in die Türkei gestärkt werden. In diesem Zusammenhang startete der Hafen Wien auch eine Kooperation mit dem Trailer-Innovator Helrom.

Weiterlesen