(Foto: Jan Gott / RS Media World)

AUSWEGER: „Wir können die Entwicklung vorantreiben.“

Andreas Ausweger, CEO von Jungheinrich Austria, im Gespräch mit CR Hans-Joachim Schlobach über Veränderungen im Unternehmen, Mitarbeiter-Recruiting, die Dynamik des österreichischen Marktes und warum Jungheinrich selbst Li-Ionen-Batterietechnologien produziert. blogistic.net: Herr Ausweger, im Jungheinrichvorstand gibt es einige Veränderungen. So wird etwa der bisherige Vertriebsvorstand Lars Brzoska der künftige Vorstandsvorsitzende des Konzerns

Weiterlesen
(Foto: Jungheinrich)

JUNGHEINRICH – Umfassende Vorstandsrochaden

Der Hamburger Intralogistikspezialist, die Jungheinrich AG,  baut seinen Vorstand um. Der bisherige Vertriebsvorstand, Lars Brzoska, wird im Laufe des Jahres 2019 den Vorstandsvorsitz von Hans-Georg Frey übernehmen. Der Österreicher Christian Erlach wird neuer Vertriebsvorstand. In einer Sitzung am 19. Juni 2018 hat der Aufsichtsrat der Jungheinrich AG größere Personalrochaden im Vorstand und im Aufsichtsrat

Weiterlesen
(zapp2photo - stock.adobe.com)

QUEHENBERGER – Digital in die Logistik-Zukunft

Um noch effizienter zu werden, setzt der Full-Service-Logistics Provider Quehenberger voll auf Digitalisierung und richtet sich damit bis 2020 für die Logistik-Zukunft aus. So werden etwa im FTL/LTL Service verstärkt digitale Tools eingesetzt, welche eine papierlose und teilautomatisierte Abwicklung von Transportaufträgen ermöglichen und die Disposition erheblich beschleunigen. Quehenberger Logistics strukturiert

Weiterlesen