BESTANDSMANAGEMENT – Völlig unbehandelte Kosten

Eine Studie der internationalen Managementberatung Barkawi im Dezember 2015 belegt, dass das Thema „Bestandsmanagement“ für Unternehmen Priorität hat, jedoch kaum angegangen wird. Das könnte sich bei den dramatischen Veränderungen in den Supply Chains durch die wieder eingeführten Grenzkontrollen der EU-Staaten als Kostentreiber erweisen. Bewusstsein ist zwar vorhanden, den Unternehmen fehlen für nachhaltiges Bestandsmanagement noch immer die Ressourcen. | Foto: M.

Weiterlesen