(Tim Reckmann / www.pixelio.de)

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ – „Wir sollten den Stecker in der Hand behalten“

Während man künstliche Intelligenz (KI) jetzt bei ThyssenKrupp für die Optimierung der weltweiten Supply Chains nutzt, experimentieren Forscher des Fraunhofer IML in Dortmund mit sich selbst steuernden Schwärmen. Die Begeisterung für die technischen Möglichkeiten der Jetztzeit auf der einen Seite, darf jedoch nicht den Blick auf die Risiken verstellen.

Weiterlesen

LAST-MILE – Round Table: „Der Konsument bestimmt“

Im November 2016 traf sich eine Runde von Experten, um das Thema „Die Last-Mile im Spannungsfeld von Politik und Kundeninteressen“ zu diskutieren. Der „Round Table KEP“ fand mittlerweile zum vierten Mal in der BUSINESS+LOGISTIC/BLOGISTIC.NET-Redaktion statt. Dabei war der Tenor, dass die politischen Verantwortlichen in Ländern und Kommunen nur bedingt Lösungswillen bei der Bewältigung der Folgen des E-Commerce Booms zeigen. Durch das Gespräch

Weiterlesen