Mag. Alexander Eberan (Foto: Krentschker)

PROGNOSE – Vorhang auf für ein bewegtes 2019

2019 dürfte eine längerfristige Anlageplanung wegen einiger Variablen wie den Brexit, die US-Politik und der bevorstehenden EU-Wahl erschweren. Doch trotz Wachstumsschwankungen durch die Politik und anhaltende Marktvolatilitäten bleiben Aktien derzeit die attraktivste Assetklasse für den Anleger.(Eine umfassende Prognose von Mag. Alexander Eberan*) 2018 wird als jenes Jahr in die Geschichte eingehen, in dem erstmals fast alle global vorhandenen Anlageklassen ins

Weiterlesen
Vorstandschef G. Pölzl (Foto: Österr. Post AG)

ÖSTERREICHISCHE POST – Hitziger nimmt den Hut

Nach der geplatzten Kooperation mit der deutschen Fintech-Gruppe nimmt der Brief- und Filial-Vorstand der Österreichischen Post, Walter Hitziger, den Hut. Gleichzeitig strafft Vorstandschef Georg Pölzl die Organisation des Logistik-Konzerns. Das Scheitern des Deals schlägt sich in den Bilanzen des Jahres 2018 mit kolportierten 15 Millionen Euro negativ nieder. Kehraus im Vorstand der Österreichischen Post. Der für die Briefsparte und das Filialgeschäft der „gelben

Weiterlesen
(Foto: Bankhaus Krentschker)

WERTHALTUNG – Aktien als zukunftsfitte Investments

Die Zinsen bleiben auf absehbare Zeit im Keller aber die Inflation zieht wieder an. Für Sparer bedeutet das ein realer Verlust. Wenn jedoch Kapital und Kaufkraft erhalten bleiben sollen, dürfen Aktien als zukunftsfitte Investments nicht fehlen. (Ein Kommentar von Mag. Alexander Eberan*) Bei steigender Inflation und einem anhaltenden Nullzins-Niveau, stellt sich für Anleger immer drängender die Frage, wie man investieren

Weiterlesen