(Foto: RS Media World Archiv / Mercedes-Benz)

eACTROS – Vollelektrisch im Praxistest

Die Unternehmen für den Praxistests der Mercedes-Benz eActros Lkw  stehen fest: Dachser, Edeka, Hermes, Kraftverkehr Nagel, Ludwig Meyer, pfenning logistics, TBS Rhein-Neckar und Rigterink aus Deutschland sowie Camion Transport und Migros aus der Schweiz. Mit einer Reichweite von 200 Kilometern positionieren sich die Fahrzeuge vor allem für den regionalen Verteilerverkehr. Während in Europa noch erprobt wird, sind Elektro-Lkw in China bereits

Weiterlesen
(Foto: RS Media World Archiv / Mercedes Benz Austria)

FUEL DUEL – Mercedes-Benz gegen MAN im Verbrauchsduell

100 Kraftstoffvergleichstests – sogenannte Fuel Duels – hat Mercedes-Benz mit dem Actros in Österreich bereits absolviert. Das 100. Fuel Duel fand in Pregarten bei der Spedition Düring & Hummer statt. Duellanten waren MAN-Lastzüge. Der Hof der Spedition Düring & Hummer Transporte im Oberösterreichischen Pregarten ist leer. Nur ein Actros 1846 von Mercedes-Benz mit grüner Fuel Duel Beklebung und einem weißen Dreiachs-Schiebeplanenauflieger steht

Weiterlesen

ROAD EFFICIENCY – “Das ist ein ganzheitliches Konzept”

BLOGISTIC.NET: Häufig sind doch Lkw-Flotten sehr heterogen. Der Kauf eines Mercedes-Benz-Fahrzeuges trägt ja dann nicht wirklich zu mehr Road Efficiency dabei?Laubsch: Doch, weil jeder neue Mercedes-Benz-LKW mit einem Grundpaket Road Efficiency ausgestattet ist. Weiters bieten wir Dienstleistungen zum Beispiel in der Telematik auch markenübergreifend an. So kann FleetBoard in jedem LKW in Abhängigkeit der Daten, die an der Telematikschnittstelle zur

Weiterlesen
road_efficiency

ROAD EFFICIENCY – LKW systemisch gedacht

Der LKW steht bei Flottenbetreibern nicht mehr alleine im Zentrum des Interesses. Im Zeitalter der Digitalisierung sind zunehmend ganzheitliche Transportlösungen gefragt, die selbst Elemente von Wertschöpfungsketten sind. Nutzfahrzeughersteller wie Mercedes-Benz bieten daher ganze LKW-Systeme an, die die hocheffiziente Nutzung der Geräte in den Fokus stellen. Bei Mercedes-Benz läuft das unter dem Label „Road Efficiency“. Ein Bericht von CR Hans-Joachim Schlobach Der

Weiterlesen

ROAD EFFICIENCY – Mehr als nur Geld sparen

Road Efficiency steht zumindest bei Mercedes-Benz auf drei Säulen: Niedrige Gesamtkosten, hohe Sicherheit und hohe Fahrzeugnutzung. Leistungen, die die Fahrzeugnutzung erhöhen und die Mercedes-Benz Lkw noch effizienter machen sollen. Bis zu sechs Prozent weniger Verbrauch: Das ist es, was Mercedes-Benz unter dem Label Road Efficiency für den neuen Actros mit 2. Generation Antriebsstrang zur IAA 2016 versprochen hat. Dahinter steckt ein

Weiterlesen