In dieser Kategorie finden Sie Beiträge aus der Wirtschaft und Business, die wir mit dem Thema Logistik im weitesten Sinne verknüpfen.

(Foto: Bernd Kasper / www.pixelio.de)

CHANGE – Die Zukunft ohne Wachstum

Das Wirtschaftswachstum der Industrieländer hat sich über die Jahre immer weiter verlangsamt. Dahinter stecken strukturelle Gründe wie der demografische Wandel oder eine wachsende Ungleichheit in vielen Staaten. Aus diesem Grund täten die Länder gut daran, sich rechtzeitig auf ein mögliches Ausklingen des Wachstums vorzubereiten. Change ist also angesagt. Wie eine Zukunft ohne Wachstum aussehen könnte, das zeigt eine Studie des Berlin-Instituts für Bevölkerung

Weiterlesen
(Foto: Thommy Weiss / www.pixelio.de)

LOGISTIK – Indikatoren weiter im Plus

Der Logistik-Indikator des Münchener ifo-Instituts weist für die deutsche Logistik-Wirtschaft insgesamt weiter in eine positive Zukunft. Die Indizes zeigen auf eine robuste deutsche Wirtschaft in diesem und wohl auch im kommenden Jahr 2019. Das Geschäftsklima in der deutschen Logistikwirtschaft hat sich im Durchschnitt des ersten Quartals 2018 marginal eingetrübt. Dies geht aus der monatlichen Erhebung zum Logistik-Indikator hervor, den das

Weiterlesen
(Foto: RS Media World)

MARK – „Wir können nicht auf die Zukunft warten…“

Rudolf Mark, Geschäftsführer und Eigentümer des mittelständischen Automobil-Zulieferers MARK Metallwarenfabrik und Andreas Ausweger, Geschäftsführer des Intralogistik-Spezialisten Jungheinrich in Österreich, führten uns durch das neue vollautomatische Zentrallager von MARK in Pyhrn. Dabei sprachen sie mit CR Hans-Joachim Schlobach über die Digitalisierung und welche Auswirkungen diese auf das Unternehmen sowie dessen Ausbildungs- und Logistikstrategien hat. (Das Gespräch wurde anlässlich der Inbetriebnahme des neuen

Weiterlesen
(Foto: RS Media World)

BAUER-KIESLINGER – Automatisierung ist nicht disruptiv

SSI Schäfer IT Solutions ist die strukturelle Antwort des Intralogistik-Spezialisten auf die Herausforderungen der Digitalisierung und Industrie 4.0 etc. Franz Bauer-Kieslinger, CEO SSI Schäfer IT Solutions, diskutiert mit CR Hans-Joachim Schlobach über disruptive Entwicklungen in der Logistik, Amazon und wo er sein Unternehmen in diesem Zusammenhang sieht. blogistic.net: Herr Bauer-Kieslinger, auf dem BVL-Kongress in Berlin war „Disruption“ ein zentrales Thema.

Weiterlesen
(Foto: Sven Richter / www.pixelio.de)

INTRALOGISTIK – Die Unterstützer der Disruption

Disruption ist das Thema, das mit der Digitalisierung in einem Atemzug genannt wird. Ob Unternehmen disruptiven Entwicklungen zum Opfer fallen, hängt zumeist von ihnen selbst ab. Entweder sie erfinden sich teilweise komplett neu, investieren in Lösungen, die es ihnen erlauben, Teil dieser Entwicklung zu werden, oder sie verschwinden vom Markt. Ein Unterstützer für die wirtschaftliche Umsetzung disruptiver Geschäftsmodelle in der

Weiterlesen